Lebensmittelkennzeichnungen verstehen

06.05.2019 10:52

Lebensmittelverpackungen bieten viele Informationen und ein genauer Blick lohnt sich. Zutatenliste, Nährwerttabelle und Co. verraten mehr über die Qualität eines Produktes als jedes Bild und jede Werbung.

VHS-Vortrag in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Thüringen

Schrift auf goldener Lebensmittelverpackung
Foto: Zutatenliste, Nährwerttabelle und Co. verraten mehr über die Qualität eines Produktes als jedes Bild und jede Werbung Foto: © Stadtverwaltung Erfurt / M. Sauerbrey

Gesetzliche Regelungen und Werbetricks der Hersteller

Luise Hoffmann, Fachberaterin für Lebensmittel und Ernährung von der Verbraucherzentrale Thüringen e. V., stellt am Mittwoch, dem 15. Mai 2019, von 17:00 bis 18:30 Uhr in einem Vortrag an der Volkshochschule Erfurt, Schottenstraße 7, die wichtigsten Kennzeichnungselemente vor und erklärt, welche Angaben gesetzlich geregelt sind und an welchen Stellen Hersteller tricksen können. Gemeinsam mit den Teilnehmenden vergleicht sie „Schein und Sein“ und deckt so Werbetricks auf.

Kostenloses Wissen zu Lebensmittelkennzeichnungen

Der Vortrag ist kostenfrei.

Um Anmeldung über E-Mail oder vor Ort in der Geschäftsstelle der Volkshochschule, Schottenstraße 7, wird gebeten.