Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Auf einem Tisch liegen Bleistifte, Lineale und Zeichendreiecke.
© Stadtverwaltung Erfurt / Grit Kästner

Freude am Knobeln und Rechnen: Bis 31.01.2018 können Schüler und Schülerinnen beim Adam-Ries-Wettbewerb mitmachen

29.11.2017 12:57

Der Adam-Ries-Wettbewerb ist ein zur Tradition gewordener mathematischer Wettbewerb der Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen sowie Frühstarter der 4. Klassen des Landes Thüringen mit Unterstützung des Adam-Ries-Bundes e. V., des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport, des Landes-Olympiade-Komitees Mathematik sowie dem Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien.

Weiterlesen

Familienkonzert „Die weisen Narren von Chelm“ in der Kleinen Synagoge

27.11.2017 11:49

Am Donnerstag, dem 30. November 2017, um 16 Uhr erwartet große wie kleine Besucher in der Begegnungsstätte Kleine Synagoge Erfurt das Familienkonzert „Die weisen Narren von Chelm. Jüdische Märchen in Wort und Musik“.

Weiterlesen

Flugzeug in den Wolken.
© Grit Kästner

Über den Wolken - Ein Seminar zur Bewältigung der Flugangst

08.11.2017 13:57

Die Zeit der Urlaubsplanungen für das kommende Jahr beginnt und in Familien oder Freundeskreisen werden Gespräche geführt, um ein gemeinsames Traumziel zu finden. Aber nicht bei allen Gesprächsteilnehmenden herrscht dabei eine gelöste Stimmung.

Weiterlesen

Fassade der Kleinen Synagoge zum Fluß hin. Klassizisitsches gelbes Gebäude mit großen, schmalen Fenster mit Rundbogen.
© Foto Papenfuss | Atelier für Gestaltung

Die Narren von Chelm: Jüdische Märchen in Wort und Musik. Ein Familienkonzert

08.11.2017 13:42

Unter dem Titel „Jüdische Märchen in Wort und Musik“ laden die Begegnungsstätte Kleine Synagoge und die Volkshochschule Erfurt am Donnerstag, dem 30. November 2017, ab 16:00 Uhr große und kleine Besucher herzlich zu einem Familienkonzert in die Kleine Synagoge Erfurt ein. Der Geiger Johannes Paul Gräßer, der Gitarrist Frank Truckenbrodt und die Erzählerin Eike Küstner entführen die Besucher musikalisch und erzählerisch in die Stadt Chelm.

Weiterlesen