Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Dichterfreundin der Gräfin Gneisenau: Sophie Hoechstetter und die Dornburger Frauenkolonie

11.05.2016 10:35

Im Rahmen der Sonderausstellung „Zwei Räume für sich allein. Maria von Gneisenau und Schloss Molsdorf“ findet am Samstag, dem 14. Mai, 16:00 Uhr, der Vortrag „Dichterfreundin der Gräfin Gneisenau: Sophie Hoechstetter und die Dornburger Frauenkolonie“ mit der Literaturwissenschaftlerin Dr. Gisela Horn im Schloss Molsdorf statt.

Weiterlesen

Nachgestellte historische Szene
© Stadtverwaltung Erfurt

Schlössertage 2016 im Molsdorfer Schloss

11.05.2016 10:17

Am Pfingstwochenende vom 14. bis 16. Mai bietet das Schloss Molsdorf im Rahmen der Thüringer Schlössertage unter dem Motto: "Aufgespielt – Rendezvous der Künste" ein abwechslungsreiches Programm.

Weiterlesen

Gebastelte Häuser.
© Stadtverwaltung Erfurt / M. Sauerbrey

Eine Ausstellung für kleine und schon fast große Besucher: Die Alte Synagoge stellt sich in der Kinder- und Jugendbibliothek Erfurt vor

10.05.2016 10:59

Ab sofort kann man sich auch in der Kinder- und Jugendbibliothek der Stadt- und Regionalbibliothek in der Marktstraße über das Judentum und das Museum Alte Synagoge informieren. In einer kleinen Ausstellung im Kunstzimmer der Bibliothek finden kleine Besucher viele Details, die man auch im Museum selbst entdecken kann.

Weiterlesen

Erster Tag des Wanderns in der Umgebung von Erfurt

07.05.2016 00:00

Der Deutschen Wanderverband hat auf dem 115. Deutschen Wandertag in Paderborn beschlossen, ab dem Jahr 2016 bundesweit jährlich am 14. Mai einen Tag des Wanderns durchzuführen. Die Vorstände von vier Erfurter Wandervereinen innerhalb des Thüringer Gebirgs- und Wandervereins e. V. möchten diesen Tag nutzen, um gemeinsam mit den Erfurtern auf Wanderschaft zu gehen.

Weiterlesen

Historiker spricht über die letzten Kriegsmonate und die amerikanische Besatzung in Thüringen

06.05.2016 10:36

Vor 71 Jahren, im April 1945, endete in Thüringen der Zweite Weltkrieg. Es folgten knapp zwei Monate amerikanische Besatzung, bevor Anfang Juli sowjetische Truppen das Land übernahmen. Der Historiker und Journalist Jens Schley hat Quellen, die in Thüringen in den Monaten Januar bis Juni 1945 entstanden, erforscht und in einer Veröffentlichung der Landeszentrale für politische Bildung zusammengestellt und kommentiert.

Weiterlesen

Zwei männliche Personen schütteln sich die Hände, rechts daneben steht eine Frau.
© Stadtverwaltung Erfurt

Neue Fahrbibliothek für die Stadt Erfurt

03.05.2016 13:00

Mit der Übergabe eines symbolischen "Zündschlüssels" an den Oberbürgermeister Andreas Bausewein wurde heute die neue Fahrbibliothek der Landeshauptstadt Erfurt offiziell in Dienst gestellt und löst damit nach fast einem Vierteljahrhundert das Vorgängermodell ab.

Weiterlesen

Marktstand mit Blumen und Passanten auf dem Erfurter Domplatz.
© Stadtverwaltung Erfurt

Start in den blühenden Sommer: 26. Erfurter Blumen- und Gartenmarkt öffnet vom 6. bis 8. Mai 2016

03.05.2016 09:00

Ob Garten, Terrasse oder Balkon - üppig blühen und individuell aussehen soll es in jedem Fall im heimischen Grün. Wie kaum eine andere Veranstaltung, bietet der 26. Erfurter Blumen- und Gartenmarkt, täglich geöffnet von 7 bis 15 Uhr, die besten Voraussetzungen dafür, um Qualitätsware vom Gärtner zu kaufen und sich vom Fachmann beraten zulassen.

Weiterlesen


41 - 53 von 53