Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Zahlreiche Menschen in einem Lager.
© Sebastião Salgado / Amazonas images

Wiedereröffnung der Kunsthalle Erfurt nach erfolgter Teilsanierung

24.02.2017 10:30

Nach mehr als zwei Jahren baubedingter Schließung wird die Kunsthalle Erfurt am Samstag, dem 25. Februar 2017, um 18:00 Uhr mit einer Veranstaltung im Rathausfestsaal, zu der der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow und Oberbürgermeister Andreas Bausewein erwartet werden, wiedereröffnet.

Weiterlesen

Geschichtsbewusstsein im Einwanderungsdeutschland: Vortrag und Gespräch im Erinnerungsort Topf & Söhne

21.02.2017 15:06

Wie die Geschichte des Nationalsozialismus in einem durch Einwanderung veränderten Deutschland vermitteln? Über diese spannende Frage referiert am Freitag, dem 24. Februar, 20 Uhr im Erinnerungsort Topf & Söhne, Dr. Elke Gryglewski, stellvertretende Direktorin der Berliner Gedenkstätte Haus der Wannsee-Konferenz.

Weiterlesen

Junge Frau im Porträt
© Samantha Font-Sala

Faszinierendes Spektrum von Lebenswegen, Zukunftsplänen und Hoffnungen junger Leute

01.02.2017 14:43

Das Museum für Thüringer Volkskunde Erfurt lädt am Mittwoch, dem 8. Februar 2017,14 Uhr, zu einer öffentlichen Führung durch die Ausstellung "Ein Thema Drei Ausstellungen: Leben zwischen Heimat und Fremde" ein. Es spricht die Direktorin des Museums und Kuratorin der Sonderausstellung, Dr. Marina Moritz.

Weiterlesen