Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Freies WLAN zum Weihnachtsmarkt

28.11.2017 17:00

Mit dem Smartphone oder dem Tablet Adventsgrüße direkt in die weite Welt senden – und dabei das eigene Datenvolumen schonen. Ein Hotspot am Domplatz und ein weiterer am Fischmarkt sollen dies jetzt ermöglichen. Er ist der Auftakt zur Initiative „Freies WLAN für Erfurt“ – ein Gemeinschaftsprojekt der SWE Energie GmbH mit der Stadt Erfurt.

Weiterlesen

Bunt bemalter Buchdeckel
© 2017 Nachlass Erich Heckel, Hemmenhofen

Kunstmuseen Erfurt: Abwechslungsreiche Führungen in den nächsten Tagen

24.11.2017 10:37

Fotografie oder Grafik, Zeitgenössisches oder Expressionismus, moderne oder klassische Inszenierung: Die Kunstmuseen Erfurt bieten für interessierte Besucher ein vielfältiges und spannendes Themenspektrum. In den nächsten Tagen stehen wieder aufschlussreiche Führungen zu den aktuellen Ausstellungen im Veranstaltungsprogramm.

Weiterlesen

Blaue Schlafzimmermöbel mit Bemalung - ein Tisch, zwei Stühle, ein Kleiderschrank, ein Bett, eine große und eine kleine Kommode sowie ein Spiegel
© Stadtverwaltung Erfurt

Außergewöhnlich: Schlafzimmer-Möbelensemble in der Macke-Ausstellung im Angermuseum Erfurt

23.11.2017 11:47

Im Rahmen der Ausstellungstournee zu Helmuth Macke wird erstmals ein ganz besonderes Exponat des Künstlers museal präsentiert: ein umfangreiches, von Macke bemaltes Ensemble von Schlafzimmermöbeln. Das Schlafzimmerensemble galt lange Zeit als verschollen und tauchte erst vor wenigen Jahren im Kunsthandel auf. Nun ist es im Erfurter Angermuseum in der Sonderausstellung „Helmuth Macke. Im Dialog mit seinen expressionistischen Künstlerfreunden“ zu sehen.

Weiterlesen

„Musik zum Gedächtnis der Einsamen“ im Erinnerungsort Topf & Söhne

23.11.2017 09:19

Als 19. Konzert in der Reihe „Vergessene Genies“ erklingt am Sonntag, dem 26. November 2017, um 11 Uhr im Erinnerungsort Topf & Söhne Musik von Pavel Haas und Viktor Ullmann. Beide schufen als Häftlinge in Theresienstadt bedeutende Werke und gestalteten das Musikleben der Deportierten maßgeblich mit. Sie wurden am 16. Oktober 1944 von Theresienstadt weiter nach Auschwitz deportiert und dort in den Gaskammern umgebracht.

Weiterlesen

Mann in Werkstatt
© Stadtverwaltung Erfurt / V. Gürtler

Büchernarr mit löchriger Socke lockt ins „Welttheater“

21.11.2017 12:59

Inzwischen kennt wohl jeder Erfurter das „Theatrum Mundi“ am Fuße der Krämerbrücke, die „böse“ Königin, Schneewittchen und ihre sieben Zwerge, die Groß und Klein mit ihrem Spiel faszinieren. Deswegen war auch der Erfurter Puppenbauer Martin Gobsch schnell von der vor 5 Jahren in der Bibliothek entstandenen Idee, ein weiteres mechanisches Theater zu bauen, begeistert, denn was liegt näher, als in einer Bibliothek Geschichten, die hier zwischen den Buchdeckeln wohnen, zum Leben zu erwecken? Gobsch plante drei Bühnen mit drei Geschichten: „Die Odyssee“, „Das Nibelungenlied“, „Der Sommernachtstraum“. Ein kauziger Büchernarr liest im dicken Wälzer, während sich der Vorhang öffnet und das Spiel beginnt...

Weiterlesen

Klassische und barocke Klänge im Advent

15.11.2017 11:52

Das Collegium musicum der Musikschule der Stadt Erfurt lädt traditionell am Vorabend des ersten Advent zum vorweihnachtlichen Konzert in den Festsaal des Erfurter Rathauses ein.

Weiterlesen

Ein großer Baum wird mittels Kran von einem Tieflader angehoben
© Matthias F. Schmidt

Eine Rotfichte für den 167. Erfurter Weihnachtsmarkt

07.11.2017 12:02

Am Samstag, dem 11. November, wird ab 16 Uhr der große Weihnachtsbaum, eine Rotfichte als leuchtender Mittelpunkt des 167. Erfurter Weihnachtsmarktes 2017 auf dem Erfurter Domplatz gesetzt.

Weiterlesen

Zwei Hände mit weißen Handschuhen, die eine Kamera halten
© Adrian Sauer

Kunsthalle Erfurt: Ende des ersten und Beginn des zweiten Zyklus der Hant-Retrospektive

10.11.2017 13:56

Noch bis Sonntag, den 12. November wird der erste Zyklus der Retrospektive „So weit – so gut“ in der Kunsthalle Erfurt präsentiert. Am Donnerstag, dem 16. November 2017, findet die Vernissage zur Eröffnung des zweiten Zyklus statt. Dieser ist bis zum 30. Dezember 2017 zu sehen.

Weiterlesen

Einblicke in die Ausstellung - Lutherpunkte
© Ausstellungsgestaltung szenographie valentine koppenhöfer

Abschlussführung und Finissage der Bettelordensausstellung: Ein Streitgespräch über Religion und moralische Verantwortung

10.11.2017 12:05

Zum Abschluss der Ausstellung „Barfuß ins Himmelreich? Martin Luther und die Bettelorden in Erfurt“ lädt das Stadtmuseum am Sonntag, dem 12. November 2017, nochmals zu zwei spannenden Veranstaltungen ein. Dabei gibt es letztmals die Gelegenheit, die kontrovers diskutierte Präsentation mit ihren kostbaren Leihgaben und bildkräftigen Installationen zu sehen. Danach erfolgt eine temporäre Schließung des Stadtmuseums während des Abbaus der Sonderausstellung.

Weiterlesen

Collage mit einem Baum im Vordergrund
© Sophie von Hayek

Zwei neue Ausstellungen in der Galerie Waidspeicher – Eröffnung am Samstag

09.11.2017 14:11

Die Ausstellungen „Arkadien. Sag, wo finde ich Arkadien“ mit Bildern und Texten von Sophie von Hayek und Ursula Bultmann und „bend in space“ mit Grafiken, Objekten und Installationen von Peter Wackernagel werden am Samstag, dem 11. November, um 19:00 Uhr, in der Galerie Waidspeicher eröffnet.

Weiterlesen

Abstrakte Darstellung von Menschen an einem Karussel
© Volker Döhne

Interessantes Begleitprogramm im Angermuseum Erfurt: Führung und Vortrag in der Macke-Ausstellung

09.11.2017 09:42

Am Sonntag, dem 12. November, 15 Uhr, findet in der Sonderausstellung des Erfurter Angermuseums „Helmuth Macke: Im Dialog mit seinen expressionistischen Künstlerfreunden“ eine weitere Führung statt. Am Dienstag, dem 14. November, folgt der Vortrag „Aufbruchsstimmung im Westen: Helmuth Macke und die Krefelder Kunstszene um 1900“.

Weiterlesen

Viertes Gedenk-Schachturnier am Erinnerungsort Topf & Söhne

08.11.2017 15:00

Am Samstag, dem 11. November, findet von 9:30 bis 16:00 Uhr im Erinnerungsort Topf & Söhne zum vierten Mal ein Schachturnier statt, um während der Gedenktage an die Novemberpogrome 1938 einen jüdischen Schachmeister zu ehren.

Weiterlesen

Gemälde einer Landschaft
© 2017 Nachlass Erich Heckel, Hemmenhofen

Raus aus der Kiste – Das Wochenende der Grafik am 11. und 12. November im Angermuseum Erfurt

08.11.2017 14:24

Das Angermuseum Erfurt beteiligt sich am Wochenende der Grafik 2017. Cornelia Nowak, Kuratorin der Grafischen Sammlung im Angermuseum wird am Sonnabend, dem 11. November, 16 Uhr und am Sonntag, dem 12. November, 11 Uhr durch die Ausstellung „Erich Heckel – Handzeichnungen und Druckgrafik aus der Sammlung des Angermuseums“ im Grafikkabinett führen und ebenso die Türen zum Grafikdepot öffnen.

Weiterlesen


1 - 20 von 35