Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Bücher
© Stadtverwaltung Erfurt

DaF/DaZ-Tag an der Volkshochschule Erfurt

31.01.2018 14:55

Wie unterrichtet man Deutsch für Menschen nicht-deutscher Herkunft? Wie lassen sich die Forderungen nach authentischem, berufsbezogenem, aber auch motivierendem Deutschunterricht in der Praxis umsetzen? Diesen Fragen gingen Lehrkräfte für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache am Donnerstag, dem 25.01.2018 nach. In drei thematischen Workshops konnten Lehrende ihr Wissen zu aktuellen Lern- und Lehrmaterialien in Verbindung mit praxisnahen und unterrichtsbezogenen Beispielen erweitern und sich in Diskussionsrunden über Methoden austauschen.

Weiterlesen

Eine gute Mischung aus Bildung, Begegnung, Erfahrung und Impulsen

31.01.2018 14:27

Seit nunmehr 99 Jahren bietet die Volkshochschule Erfurt Interessierten eine gute Mischung aus Bildung, Begegnung, Erfahrung und Impulsen. Der folgende Überblick legt dar, was Teilnehmende in den verschiedenen Fachbereichen in den nächsten Wochen erwarten können.

Weiterlesen

zwei auf einem Tisch liegende Bücher
© Stadtverwaltung Erfurt/Grit Kästner

Prüfungsvorbereitung auf Schulabschlüsse und Nachhilfekurse an der Volkshochschule

19.01.2018 11:55

Für Schülerinnen und Schüler der Klassen 10 und 12 bietet die Volkshochschule Erfurt Kurse zur Vorbereitung auf die anstehenden Abschlussprüfungen an. In den Fächern Mathematik, Biologie, Chemie und Englisch werden ab 5. Februar 2018 in einem einwöchigen Kurs Grundlagen aufgefrischt und Schwerpunkte aus den letzten beiden Schuljahren wiederholt.

Weiterlesen

7 Personen schauen in die Kamera.
© Stadtverwaltung Erfurt

„Wir erfinden uns neu“: 54. Bundeskonferenz mittelstädtischer und regionaler Volkshochschulen findet im Mai in Erfurt statt

19.01.2018 11:07

Vom 14. bis 16. Mai 2018 richtet die Volkshochschule Erfurt gemeinsam mit dem Deutschen Volkshochschulverband e. V. die 54. Bundeskonferenz der mittelstädtischen und regionalen Volkshochschulen aus. Vergangene Woche trafen sich deshalb sechs Leiter mittelstädtischer Volkshochschulen in Erfurt, um die dreitägige Konferenz unter dem Thema „Wir erfinden uns neu“ zu planen.

Weiterlesen

Ein Herr mit roter Krawatte und Brille, rechts im Bild, im Hintergrund zwei Toravorhänge.
© Stadtverwaltung Erfurt / J. Ludwig

Jüdische Kultur, Geschichte und Sprache: Zehnwöchiges Synagogenkolleg startet im Februar

17.01.2018 10:30

Das Netzwerk „Jüdisches Leben Erfurt“ bietet in Kooperation mit der Volkshochschule ab dem 6. Februar 2018 zum wiederholten Mal ein zehnwöchiges Synagogenkolleg an. Das immer dienstags von 17:15 Uhr bis 18:45 Uhr stattfindende Kolleg richtet sich an Personen, die sich für jüdische Kultur, Geschichte und Sprache sowie für das jüdische Leben in Erfurt in der Geschichte und Gegenwart interessieren. Der Veranstaltungsort ist die Begegnungsstätte Kleine Synagoge. Das vielseitige Vortragsprogramm zur Geschichte und Kultur des Judentums, vorrangig in Erfurt, kann nach Voranmeldung bei der Volkshochschule Erfurt einzeln oder als gesamter Kurs besucht werden.

Weiterlesen

Kann Deutsch handlungsorientiert, authentisch und zugleich lebensweltbezogen gelehrt werden?

12.01.2018 12:46

Deutsch lehren, aber wie? Handlungsorientiert, authentisch, lebenswelt- und lernbezogen - so soll moderner und sinnvoller Deutschunterricht aussehen. In der Realität finden sich Lehrende in der Erwachsenenbildung vor unterschiedliche Herausforderungen gestellt, die sie meistern müssen.

Weiterlesen

Neue Handlungs-Spiel-Räume durch Achtsamkeit: Workshops an der VHS Erfurt

08.01.2018 11:41

Es verwundert nicht, dass in Zeiten, in denen sich Menschen dauernd gestresst fühlen, Entspannung ein knappes Gut ist. Achtsamkeit ist eine einfache Methode, uns wieder in den Fluss des Lebens zu integrieren. Nicht schon in der Planung für morgen oder noch in den Gedanken von gestern verstrickt – sondern ganz und gar in diesem Moment jetzt sein – so eröffnen wir uns neue Handlungs-Spiel-Räume.

Weiterlesen