Podcast Radio Frei: ThEx Mikrofinanzagentur und nachhaltige Startups im Stadtgespräch

09.11.2018 11:39

Seit einigen Jahren haben Existenzgründer in Thüringen die Möglichkeit sich professionell beraten zu lassen und auch finanzielle Unterstützung für ihre Geschäftsidee zu erhalten.

Podcast vom 08.11.2018

drei Personen vor Mikrofonen
Foto: Mone Luhn, Ulrike Nonn und Markus Meier Foto: © Joseph Ahlke

Wie funktioniert dies, welche Voraussetzungen sind zu erfüllen? Kommt dabei auch Nachhaltigkeit als Geschäftsthema oder bei den Auswahlkriterien und in der Beratung ins Spiel? Dies wollen wir von Markus Meier von der ThEx Mikrofinanzagentur erfahren.

Wie und ob dies auch nachhaltig im Sinne der Agenda 2030 gelingen kann, verfolgen wir zugleich an zwei spannenden Existenzgründungen in Erfurt nach. Weitere Gäste im Studio sind Mone Luhn mit Ihrem Startup Maboni mit der Geschäftsidee der mitwachsenden nachhaltigen Bio-Kinderkleidung. Ihr Geschäft ist seit kurzem auf der Krämerbrücke zu finden.

Zum Restlos-Bistro in der Marktstraße wird uns die Gründerin Ulrike Nonn über ihre Geschäftsidee und ihren Weg zu Erfurts erstem Zero-Waste-Bistro berichten: „Alles hausgemacht, regionale und saisonale Bio-Produkte, vegan gekocht!“

Aktuell sucht Sie einen neuen Geschäftsraum in der Altstadt für das Restlos-Bistro.

Audio: Radio Frei Podcast: ThEx Mikrofinanzagentur und nachhaltige Startups im Stadtgespräch © Radio Frei