St. Lukas, Erfurt-Südost

Evangelische St. Lukas-Kirche (Lukaskirche) im Kirchspiel Südost mit den Kirchgemeinden Daberstedt, Melchendorf-Dittelstedt

Kleine Kirche unter blauem Himmel
Foto: © Stadtverwaltung Erfurt / R. Lemitz
workTel. +49 361 412339+49 361 412339 faxFax +49 361 5411815
work
Stadtweg 64
99099 Erfurt-Daberstedt
Deutschland

"Die jüngste Kirche Erfurts", so titelte einst Regierungsbaumeister Biermann seine Lobeshymne auf die kleine aber feine Kirche am Erfurter Stadtweg im "Erfurter Allgemeinen Anzeiger" am 18. Oktober 1912. Die feierliche Einweihung der zum heutigen Evangelischen Kirchspiel Erfurt-Südost gehörenden Lukaskirche fand am 4. August 1912 statt.

Das Lutherrelief an der Südwand des Kirchenschiffs ist ein Geschenk des Erfurter Bildhauers Friedrich Osmar Trillhaase (geb. 28. August 1857 in Erfurt, gest. 20.5.1932 in Erfurt).