Erfurts Märkte und Volksfeste – Ein Blick in ihre Geschichte

14.12.2018 10:00 – 30.08.2019 18:00

Ein ganzer Reigen von Märkten und Volksfesten findet das Jahr über in der Erfurt statt. Das Stadtarchiv widmet sich diesen nun in einer Ausstellung und zeigt einen Blick in deren Geschichte.

Schwarz-weiß Foto von Hütten, die auf dem Platz vorm Dom stehen
Bild: © Stadtverwaltung Erfurt
30.08.2019 18:00

Erfurts Märkte und Volksfeste – Ein Blick in ihre Geschichte

Genre Ausstellung
Veranstalter Stadtverwaltung Erfurt, Stadtarchiv
Veranstaltungsort Stadtarchiv, Gotthardtstraße 21, 99084 Erfurt

Seit wann wird Markt gehalten in Erfurt? Wo fanden die Märkte statt? Was wurde dort verkauft? Wer organisierte den Markthandel? Und was haben Märkte mit unseren Volksfesten zu tun? Diese und weitere Fragen beantwortet die Ausstellung „Erfurts Märkte und Volksfeste – Ein Blick in ihre Geschichte“.

Bei Interesse können Führungen angeboten werden. Um telefonische Voranmeldung unter 0361 655-2901 wird gebeten.

Die Ausstellung und die Führungen sind eintrittsfrei

Geöffnet ist die Ausstellung zu den Öffnungszeiten des Stadtarchivs:

  • Montag: 8 – 16 Uhr
  • Dienstag: 8 – 18 Uhr
  • Mittwoch: 8 – 16 Uhr
  • Donnerstag: 8 – 16 Uhr
  • Freitag: 8 – 12 Uhr