Konzert: Vokalensemble St. Dionysius Krefeld

06.10.2019 11:00 – 06.10.2019 12:00

Volkslied trifft Operette

Der Steinway im Zentrum des leeren Rathausfestsaals
Foto: © Stadtverwaltung Erfurt
06.10.2019 12:00

Konzert: Vokalensemble St. Dionysius Krefeld

Genre Veranstaltung
Veranstalter Vokalensemble St. Dionysius Krefeld
Veranstaltungsort Festsaal im Erfurter Rathaus, Fischmarkt 1, 99084 Erfurt

Weitere Informationen

Der Chor im Kirchenraum
Foto: © Vokalensemble St. Dionysius

Das Programm

Werke von J. Brahms, R. Schumann, H. Barbe, T. Gabriel, P. Abraham

Leitung und Klavier: KMD Andreas Cavelius

Das Vokalensemble St. Dionysius Krefeld
wurde 1995 gegründet. Es ist mitverantwortlich für die musikalische Gestaltung von Gottesdiensten und Konzerten in der Pfarrei Papst Johannes XXIII in Krefeld.
Die hohe klangliche Qualität hat den Chor über Krefeld hinaus in Deutschland bekannt gemacht. Konzertreisen führten den Chor u. a. nach Freiburg, Kaiserslautern, Limburg, Tübingen, Trier, Saarbrücken, Koblenz und Straßburg.
Das Repertoire der 30 Sängerinnen und Sänger umfasst schwerpunktmäßig die geistliche Chorliteratur vom 16. bis 21. Jahrhundert, wobei auch selten zu hörende Kompositionen aufgeführt werden. Besonders ist die Zusammenarbeit mit dem Komponisten Volker Wangenheim zu erwähnen. Zahlreiche seiner Chorwerke wurden durch das Vokalensemble uraufgeführt.
Zum Repertoire des Chores zählen auch große Oratorien (z. B.: G. F. Händel: The Messiah; J. S. Bach: Messe h-Moll, Johannespassion; J. Brahms: Ein Deutsches Requiem; G. Verdi: Requiem).
Neben der Konzerttätigkeit existieren zahlreiche CD- und Rundfunkproduktionen.

Eintritt 10,-/7,-€ Tageskasse

oder Ticket-Shop bei der Erfurt Tourist