DienstagsWissen in der „Bibliothek”

12.03.2024 16:00 – 12.03.2024 17:00

Berühmte Menschen waren auch mal jung! In der Kinder- und Jugendbibliothek werden die Lebensgeschichten „großer“ Menschen erzählt.

Grafik eines Bücherstapels mit Glühbirne
Bild: © Stadtverwaltung Erfurt / M. Lange
12.03.2024 17:00

DienstagsWissen in der Bibliothek

Genre Veranstaltung
Veranstalter Stadtverwaltung Erfurt, Stadt- und Regionalbibliothek
Veranstaltungsort Kinder- und Jugendbibliothek Erfurt, Marktstraße 21 (neben der Eisdiele San Remo), 99084 Erfurt
workTel. +49 361 655-1595+49 361 655-1595

Weitere Informationen

Stadtbahn Linie 3/4/6 - Haltestelle Domplatz, Stadtbus Linie 90 - Haltestelle Domplatz

Parkmöglichkeiten im Parkhaus am Domplatz

Alle Etagen sind mit dem Fahrstuhl erreichbar.

Kindheitsgeschichten besonderer Menschen

War Albert Einstein schon immer gut in Mathematik? Wie wurde aus der schüchternen Rosa Parks eine der bekanntesten Menschenrechtsaktivistinnen? Und wann hat Coco Chanel eigentlich ihren ersten Knopf angenäht?

In unserer Veranstaltungsreihe geht es um die Kindheitsgeschichten besonderer Menschen und die Bücher, die diese erzählen. Von berühmten Künstler:innen über wichtige Politiker:innen oder erfolgreiche Sportler:innen ist für alle Interessen etwas dabei. Es sind neue Buchreihen wie „Little People, BIG DREAMS“ und „Kleine Bibliothek großer Persönlichkeiten“, die Kindern jeden Alters spannende Einblicke gewähren und vielfältig Wissen vermitteln.

Die Veranstaltungen sind kostenfrei.

Termine & Themen

  • 09.01.24: Neil Armstrong (Astronaut)
  • 13.02.24: Iris Apfel (Architektin)
  • 12.03.24: Wolfgang Amadeus Mozart (Musiker und Komponist)
  • 09.04.24: Georgia O'Keeffe (Malerin)
  • 14.05.24: Aretha Franklin (Soulsängerin)
  • 11.06.24: Ada Lovelace (Mathematikerin und Programmiererin)