Veranstaltungen in der Landeshauptstadt Erfurt

Eine chronologische Übersicht der redaktionell gepflegten Veranstaltungen mit der Möglichkeit die Veranstaltungen zeitlich und thematisch mittels Kategorien zu filtern.

Veranstaltungskalender

Chronologische Auflistung der Veranstaltungen und Archiv

Farbiges Logo
© Evangelische Kirche in Mitteldeutschland

Kirchentag auf dem Weg | Erfurt.de

25.05.2017 00:00 – 29.05.2017 00:00

Knapp 200 Veranstaltungen erwarten die Besucher beim Erfurter evangelischen „Kirchentag auf dem Weg“. Am Himmelfahrtswochenende (25. bis 28. Mai) soll an 25 Veranstaltungsorten der Region getreu dem Motto des Kirchentages ein facettenreiches „Licht auf Luther“ und die Folgewirkungen der protestantischen Reformation bis heute geworfen werden.

Weiterlesen

Professor Hartmut Rosa am Rednerpult im Carl-Zeiss-Saal der Messe Erfurt
© Stadtverwaltung Erfurt / Inga Hettstedt

Resonanz und Protestantismus | Erfurt.de

23.05.2017 18:00 – 23.05.2017 19:30

Vortrag mit Prof. Dr. Hartmut Rosa, Max-Weber-Kolleg für kultur- und sozialwissenschaftliche Studien der Universität Erfurt, im Rahmen der Ringvorlesung „Die Reformation und unsere Gegenwart“ am 23. Mai 2017. Die Veranstaltung findet mit Unterstützung der Stadt Erfurt und der Universitätsgesellschaft Erfurt statt. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen

Pilgerin im Schneidersitz mit blauem T-Shirt mit der Aufschrift "Gottvertrauen stärkt" und Hut, rechts der Pilgerrucksack mit gleicher Aufschrift.
© Michaela Thoma

Frauenfrühstückstreff: Pilgern ohne Geld? | Erfurt.de

19.05.2017 10:00 – 19.05.2017 12:00

1.450 Kilometer quer durch Deutschland. Ohne Geld, ohne Kreditkarte, ohne Handy, ohne irgendeine Sicherheit – das ist ein ebenso ungewöhnliches, wie faszinierendes Unterfangen. Brunhilde Schierl aus Drosendorf hat es gewagt und berichtet am 19. Mai im Rahmen der Ausstellung „Pilger(n) - Auf der Suche nach dem Glück“ im Frauenzentrum Erfurt in der Pergamentergasse 36 über ihren Weg von Flensburg bis Konstanz. Eine Anmeldung zur Veranstaltung wird erbeten.

Weiterlesen

Grabanlage

Muslimische Bestattung: Exkursion zum ersten muslimischen Gräberfeld Thüringens | Erfurt.de

15.05.2017 19:30 – 15.05.2017 20:30

In den vergangenen Jahrzehnten war es für die meisten muslimischen Einwohner Deutschlands selbstverständlich, nach ihrem Tod zur Bestattung in ihre Herkunftsländer überführt zu werden. Heute wünscht sich eine immer größer werdende Zahl von Muslimen jedoch die Bestattung in Deutschland – ihrer Heimat. Viele Städte haben auf diesen Wunsch reagiert und auf ihren Friedhöfen muslimische Gräberfelder ausgewiesen – so auch im Jahre 2010 die Stadt Erfurt.

Weiterlesen

Drei Männer bedrängen den jungen Luther.
© Eduard Kämpffer (1859-1926)

„Heilige Anna hilf!": Auf Luthers Spuren durch das Augustinerkloster | Erfurt.de

13.05.2017 19:30 – 13.05.2017 21:00

Die weitreichenden Ereignisse werden während eines heiteren Theaterrundganges durch das Augustinerkloster nahegebracht. An vier der schönsten Plätze illustriert die "Heilige Anna" den damaligen Klosteralltag, aber vor allem das Leben Martin Luthers – seine Kindheit, die Studentenzeit in Erfurt und seine ersten Jahre als Augustinermönch.

Weiterlesen

Frau in Schwarz auf Friedhof.
© Privat

Von Totenkronen, Wiedergängern und der Angst vor dem Scheintod: Schwarze Witwe lädt auf den Hauptfriedhof ein | Erfurt.de

06.05.2017 21:00 – 06.05.2017 22:00

Am 6. Mai führt erstmalig die schwarze Witwe die Besucher über den Hauptfriedhof in Erfurt und erzählt dabei anschaulich etwas zur Bestattungskultur des 16. bis 19. Jahrhunderts. Dabei wird der Bogen von den Bestattungsbräuchen bis hin zum Aberglauben gespannt, untermauert immer wieder von ihrem persönlichen Schicksalsschlag.

Weiterlesen

Symbolskulptur
© Stadtverwaltung Erfurt / S. Glaubrecht

„Muss so viel Recht sein?“: Reformation und Verrechtlichung | Erfurt.de

02.05.2017 18:00 – 02.05.2017 19:30

Vortrag mit Prof. Dr. Michael Stolleis, Goethe-Universität, Frankfurt am Main, im Rahmen der Ringvorlesung „Die Reformation und unsere Gegenwart“ am 2. Mai 2017. Die Veranstaltung findet mit Unterstützung der Stadt Erfurt und der Universitätsgesellschaft Erfurt statt. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen