Frühe Hilfen für Familien

Hebamme und schwangere Frau sitzen auf einer Couch
Foto: Willkommenshausbesuche in Erfurt Foto: © Barbara Neumann

Themen und Neuigkeiten

Frühe Hilfen ist eine Bundesinitiative welche aufgrund eines fachlichen Diskurses entstand. Anlass dafür war das Bestreben der Fachkräfte und der Politik aus problematischen Kinderschutzfällen zu lernen.

Die Initiierung früher Hilfen ist ein zentrales Ergebnis dieses Prozesses.

Was sind Frühe Hilfen?

Frühe Hilfen sind seit 01.01.2012 im Bundeskinderschutzgesetz (BKiSchG) gesetzlich verankert.

Sie umfassen verschiedene

  • Informations-,
  • Beratungs- und
  • Hilfsangebote

für werdende Eltern sowie Familien mit Kindern von 0 bis 3 Jahren. Die Inanspruchnahme der Angebote ist freiwillig.

Ziel der Frühe Hilfen

Die vielfältigen Angebote der Frühen Hilfen zielen darauf ab

  • allen Kindern gute Lebens- und Entwicklungsbedingungen zu ermöglichen sowie
  • die Beziehungs- und Erziehungskompetenzen von Kindern und Eltern zu stärken.

Darüber hinaus unterstützen Frühe Hilfen Familien auch in schwierigen Lebenssituationen. Denn gerade dann benötigen Eltern bzw. Familien frühzeitig die richtige Hilfe.

Hilfen und Angebote in Erfurt

In Erfurt entstand in enger Zusammenarbeit von verschiedenen Einrichtungen und Diensten der Jugendhilfe sowie des Gesundheitswesens ein breitgefächertes Netzwerk der Frühen Hilfen. Folgende Angebote können in Erfurt von interessierten Familien in Anspruch genommen werden:

1. Willkommenshausbesuche

In allen Ortsteilen von Erfurt erhalten Familien, Mütter und Väter, die ein Baby bekommen, durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Jugendamtes das Angebot eines Hausbesuches.

Ziel dieses Besuches ist, die Familien umfassend zu den verschiedenen Angeboten, welche für Familien mit Kleinstkindern von Bedeutung sein können, zu informieren und zu beraten. Gleichzeitig wird ihnen ein umfassender Elternbegleitordner überreicht, in dem neben Kinderbetreuungseinrichtungen und Kinderärzten, u. a. auch Beratungsstellen und vieles andere mehr übersichtlich aufgelistet sind.

2. Familienhebammen

Familienhebammen sind staatlich examinierte Hebammen mit einer Zusatzqualifikation. Diese befähigt sie dazu, Eltern und Familien in belastenden Lebenssituationen zu unterstützen.

Familien erhalten von den Familienhebammen Informationen und Anleitung zu Pflege, Ernährung, Entwicklung und Förderung des Kindes. In Erfurt sind derzeit vier Familienhebammen tätig, die bei Bedarf die Eltern bis zum ersten Lebensjahr des Kindes begleiten. 

Dieses Angebot kann insbesondere bei

  • Erkrankungen der Eltern/ der Kinder,
  • Mehrlingsgeburten oder
  • schwierigen Lebenssituationen

für junge Familien sehr hilfreich und entlastend sein.

Meldungen

Kinderschlössertag im Schlossgarten Molsdorf

14.09.2020 11:32

Am Sonntag, dem 20. September, um 15 Uhr feiert das Schloss Molsdorf den Kinderschlössertag mit dem Puppenspiel „Der gestiefelte Kater“ von und mit Henning Hacke …

Freifläche in der Blumenstraße freigegeben

11.09.2020 14:58

Aus einer in die Jahre gekommenen Grünanlage ist ein Mini-Park für alle Generationen geworden: Nach rund zehn Monaten Bauzeit wurde die Freifläche in der …

Ein Familiennest im Pop-up-Store | F11

03.09.2020 16:06

Mit ihrer Produktidee stillt sie ein menschliches Grundbedürfnis – das Bedürfnis nach Geborgenheit. Doreen Wiegleb ist die Gründerin vom Familiennest und stellt …

Medien

Schulstart am Hirnzigenweg

31.08.2020 11:36

Die Kolpingschule ist von einer Regel- zur Gemeinschaftsschule geworden. Damit gibt es in Erfurt neun staatliche Gemeinschaftsschulen plus drei in freier Trägerschaft.

Sanierungs-Endspurt in Johannesschule

26.08.2020 09:22

Es wird knapp, aber es wird klappen – die Johannesschule in der Erfurter Rosa-Luxemburg-Straße wird am kommenden Montag wieder Grundschüler beherbergen. …

Sozialstrukturatlas 2020 der Stadt Erfurt

06.08.2020 08:34

Der Sozialstrukturatlas 2020 bildet auf der Grundlage von Daten, vorrangig aus den Jahren 2017 und 2012, Lebenslagen der Erfurter Bevölkerung in den 53 Erfurter …

Veranstaltungen

Es sind keine Einträge vorhanden.

Veranstaltungen und Fachtage

In regelmäßigen Abständen finden Veranstaltungen und Fachtage im Bereich der Frühen Hilfen statt. Im Folgenden können Sie sich über die aktuellen und bisherigen Veranstaltungen informieren.

Kontakt

Posner-Jauch
work
Steinplatz 1
99111 Erfurt