Vorhaben VH 02/20: Evaluierung und Fortschreibung Klimaschutzkonzept

Tabelle: Vorhaben
Vorhaben-Nr: VH 02/20
Aufnahme-Datum: 01.07.2020
Kategorie: Umwelt, Stadtentwicklung, Bau, Verkehr
Betroffenes Stadtgebiet: gesamtes Stadtgebiet
Status: aktuell

 

A: Zielsetzung und Beschreibung des Vorhabens

Die Landeshauptstadt Erfurt führt gemeinsam mit Arcadis die Evaluierung und Fortschreibung des integrierten Klimaschutzkonzepts aus dem Jahr 2011/2012 durch. ​Ziel der Fortschreibung des Integrierten Klimaschutzkonzeptes ist eine Überprüfung und eventuelle Neuentwicklung der bisherigen Zielstellungen und Maßnahmen. Dafür werden neue Ideen und Lösungsvorschläge gesucht, um einen Fahrplan mit konkret umsetzbaren Maßnahmen für die nächsten Jahre in Erfurt aufzustellen.​Die Evaluation des Klimaschutzkonzepts Erfurt verfolgt im Wesentlichen zwei Ziele:

  1. Mit Blick in die Vergangenheit, die Relevanz, Effizienz, Effektivität, Wirkung und Nachhaltigkeit der in dem Konzept aufgeführten Maßnahmen zu bewerten.
  2. Mit Blick in die Zukunft, die Grundlage für eine Nachsteuerung und weitere Fortschreibung / Anpassung des Klimaschutzkonzepts zu schaffen.

Die Evaluation soll Hinweise für künftige Schwerpunktsetzungen liefern. Ferner ist das Ziel, dass durch die Evaluation zu einer besseren Übersichtlichkeit und Handhabbarkeit des gesamten Programmes beigetragen wird.

Konkret wird als ein Ergebnis die Bewertung der Effizienz eingesetzter Mittel in Relation zur jeweiligen CO2- Minderung gegeben. Hierbei sollen die Differenzen zwischen Planungswerten zur CO2- Minderung und Ergebnisse nach der Umsetzung herausgearbeitet werden. Die durch die Maßnahmen aufgebauten Strukturen, Prozesse und Instrumente müssen, ähnlich wie die Maßnahmen, einer Bewertung mit anschließender Priorisierung unterzogen werden.

B: Zielgruppe / Betroffene und betroffenes Gebiet

Bürger und Bürgerinnen der Stadt Erfurt, Vereine, Verbände, private und städtische Unternehmen

gesamtes Stadtgebiet

C: Zeitplan der Umsetzung

2019 Bestandsaufnahme, Datenerfassung für Energie- und CO2-Bilanz

2020 Überarbeitung des Maßnahmenkatalogs, Fortschreibung des Klimaschutzkonzeptes, Finalisierung und Dokumentation

D: Entscheidungsgrundlagen

Beschluss des Stadtrates vom 29.02.2012 zu den Zielen und Leitbild des Klimaschutzes in Erfurt (DS 0034/12)

E: Voraussichtliche Kosten des Vorhabens

50.000,00 Euro (inklusive 40 % Förderung über das Land Thüringen)

F: Aktueller Bearbeitungsstand

Evaluierung des Klimaschutzkonzeptes aus dem Jahr 2012 ist abgeschlossen. Fortschreibung des Klimaschutzkonzeptes ist der nächste Schritt.

G: Schwerpunktmäßig betroffene Themen

  • Energieerzeugung und Energieeffizienz
  • Gebäudeenergiebedarf
  • Verkehr und Mobilität

H: Verantwortliches Amt / Bearbeiter

Umwelt- und Naturschutzamt, Klimaschutzkoordinatorin

I: Ist Bürgerbeteiligung vorgesehen?

Ja

J: Bürgerbeteiligungskonzept

3 bis 4 öffentliche Workshops soweit keine 2. Pandemiewelle oder Online – Umfrage im Spätsommer/ Herbst 2020

Information und Aufruf zur Mitarbeit im Amtsblatt der Stadt Erfurt

Veröffentlichung der Ergebnisse und des Konzeptes auf der Erfurter Webpräsenz

Präsentation der Ergebnisse im Stadtrat