Partnerstadt Kalisz (Polen)

Luftaufnahme eines zentralen Platzes mit Gebäuden
Foto: Kalisz Foto: © Stadtverwaltung Kalisz

Das Venedig des Nordens

Das Venedig des Nordens am Ufer der Proszna zeigt sich heute als eine der kulturell vielfältigsten Städte Polens.

Die Stadt zeichnet sich besonders durch ihre architektonische Vielfalt mit zahlreichen Klöstern, Kirchen und dem erzbischöflichen Palast aus dem 16. Jahrhundert aus.

Theater, Museen, musikalische Gesellschaften, die staatliche Philharmonie und ein Kunst- und Kulturprogramm runden das kulturelle Leben der Stadt für Bewohner und Besucher aus aller Welt ab.

Wirtschaftlich dreht sich in der Stadt vieles um den Flugzeugbau, der durch verschiedene Zulieferer im Stadtgebiet vertreten ist. und von der, in der Umgebung angesiedelten, Technischen Universität Poznan wissenschaftlich unterstützt wird.

Partnerschaft und Kooperationen

Die enge Zusammenarbeit zwischen Kalisz und Erfurt besteht inzwischen schon seit 30 Jahren und ist somit eine gewachsene und fundierte Partnerschaft die 2011 erneuert wurde. Diese Partnerschaft ist schon aufgrund ihrer Dauer sehr vielfältig. Begonnen hat sie jedoch 1984 mit der Teilnahme einer polnischen Wirtschaftsdelegation an den Polnischen Kulturtagen in Erfurt. Heute profitieren beide Städte vor allem von einem kulturellen Austausch. Angefangen bei dem Bau eines Partnerschaftsparks  in Kalisz, der mit Hilfe der Fachhochschule Erfurt und des Garten- und Friedhofsamts Erfurt geplant wurde, bis hin zu regelmäßigen Besuchen von Schülern, städtisch Beschäftigten und Privatpersonen oder dem Partnerschaftsgarten der Stadt Kalisz auf dem Gelände der Ega.  2009 und 2010 fanden dann Kolloquien zu den Themen Bildung im Alter, Drogenprävention bei Jugendlichen und Strategien gegen häusliche Gewalt statt.

Ein besonderes Ereignis war 2008 der Besuch eines Kaliszer Postboten, der mit dem Fahrrad alle Partnerstädte von Kalisz besuchte, um so eine Annäherung aller europäischen Länder zu  popularisieren.

2010 gab es dann eine Umweltprojektwoche, bei der junge Menschen aus Vilnius, Mainz, Haifa und eben Kalisz nach Erfurt eingeladen wurden um verschiedene Umweltprojekte zu bereichern und von Erfurter Experten zu lernen.

Daten und Fakten

Partnerstadt: seit 08.10.1984, erneuert 24.09.2011

Land: Polen

Höhe:89 m über NHN

Einwohner: 104 300 (Stand 30. Juni 2013)

Kontakt

Rotes Wappen auf blauem Grund mit einem Wächter auf einer Mauer
Grafik: © Stadtverwaltung Kalisz