Sperrung in der Andreasstraße

11.07.2019 09:45

Wie bereits angekündigt, wird die Andreasstraße in den Sommerferien saniert. Schäden an Fahrbahn und Gleisen werden beseitigt.

Vom 12.07.2019, 20 Uhr, bis 18.07.2019, 2 Uhr, wird zusätzlich die Kreuzung Andreasstraße/Pergamentergasse gesperrt.
Die Pergamentergasse wird für diesen Zeitraum zur Sackgasse, die Zu- und Ausfahrt kann nur noch über die Michaelisstraße erfolgen.

Dadurch ändert sich die Abfahrtshaltestelle des Schienenersatzverkehrs der Stadtbahn-Linien 3 und 6. Die Haltestelle befindet sich im Sperrzeitraum gegenüber der Haltestelle Domplatz Süd. Die Bus-Linie 90 hält während dieser Zeit an der planmäßigen Haltestelle Domplatz.

Weitere Informationen gibt es im Internet, im EVAG-Mobilitätszentrum und in der EVAG-App.