Aktuelle Meldungen der Landeshauptstadt Erfurt

Theatervorführung: Mädchen sitzt vor einem Stuhl.
© Stadtverwaltung Erfurt

Laut – bunt – anders: Auftaktveranstaltung zu „Musik baut Brücken“

24.01.2012 22:21

Vor dem Rathaus trommelten die Musiker des "Trommel-Session Patt e. V." die Gäste ins Haus. Im Treppenhaus stimmten die "Puppen" des Kinder- und Jugendtheaters "Die Schotte" kleine Melodien an, sobald man die eine oder andere Treppenstufe betrat. Und im Festsaal hieß das Moderatorenduo Anne Martin und Tobias J. Knoblich die Gäste willkommen.

Weiterlesen

Die Ministerpräsidentin besichtigt die Stätten mittelalterlichen jüdischen Lebens in Erfurt - hier die Alte Synagoge.
© Stadtverwaltung Erfurt

Ministerpräsidentin besucht Mikwe und Steinernes Haus

18.01.2012 18:36

Gestern besuchte Thüringens Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht die mittelalterliche Mikwe hinter der Krämerbrücke und das so genannte "Steinerne Haus" am Benediktsplatz/Rathausgasse.

Weiterlesen

Früher gern gelesen, heute fast vergessen - Sehenswertes aus heimischen Bücherregalen im Stadtarchiv Erfurt

13.01.2012 13:32

Alte Verse sind derzeitig unter dem Titel " Früher gern gelesen, heute fast vergessen" im Erfurter Stadtarchiv nachzulesen. Die Kabinettausstellung wendet sich einem Bestand zu, der für kommunale Archive eher untypisch und im Stadtarchiv Erfurt auch mit nur wenigen Exemplaren vertreten ist, der schöngeistigen Literatur. Die gezeigten Bände stammen aus der Bibliothek der alteingesessenen Erfurter Kaufmannsfamilie Kämmerer.

Weiterlesen

Intimität des Porträts und Poesie der Landschaft in der Fotoausstellung im Haus Dacheröden

10.01.2012 09:40

In der Ausstellung "Human(s) Nature. 2 Mal Fotografie." zeigen Christopher Schmid und Susann Nürnberger bis zum Sonntag, 15. Januar 2012 ihre Fotografie im Kulturforum Haus Dacheröden. Am letzten Ausstellungstag sind die beiden jungen Erfurter Fotografen von 12:00 bis 18:00 Uhr in der Ausstellung persönlich anwesend. Besucher haben die Möglichkeit mit den beiden Künstlern ins Gespräch zu kommen oder einer sehr persönlichen Führung durch die Ausstellung zu folgen.

Weiterlesen