Aktuelle Meldungen der Landeshauptstadt Erfurt

Sechs Personen stellen den Eobanus-Hessus-Schreibwettbewerb 2018 im Haus Dacheröden vor
© Erfurter Herbstlese e.V.

Start für Eobanus-Hessus-Schreibwettbewerb 2018

12.06.2018 08:33

Nach zwei Jahren Pause ist am letzten Donnerstag in Erfurt der Eobanus-Hessus-Schreibwettbewerb 2018 gestartet. Das Forum für junge Schreibende in Thüringen, das 2001 ins Leben gerufen wurde, meldet sich als neue Kooperation zurück. Den Staffelstab des Veranstalters hat der Verein Erfurter Herbstlese übernommen, der zusammen mit der Stadt Erfurt den Wettbewerb ausrichtet.

Weiterlesen

Wand mit Graffiti, davor eine Leiter mit Spraydosen
© Stadtverwaltung Erfurt/Dirk Urban

„Walls-of-Fame“: Legale Graffitiflächen in Erfurt

05.06.2018 17:43

In den letzten Wochen wurden in Erfurt zwei neue „Walls-of-Fame“ – legale Graffitiwände – freigeben: Eine Wand an der Turnhalle der staatlichen Regelschule 1 – Thomas-Mann-Schule sowie eine Fläche im nördlichen Bereich der Magdeburger Allee. Hier haben Künstler und solche, die es werden wollen, die Möglichkeit, jederzeit legal ihre Graffitikunstwerke aufbringen. Diese können danach allerdings auch wieder überzeichnet werden. Ein Foto zur Dokumentation des Geschaffenen ist daher ratsam. Für alle, die noch keinen Blick auf die neuen Kunstwerke werfen konnten: Hier ist ein kleiner Eindruck.

Weiterlesen