Aktuelle Meldungen der Landeshauptstadt Erfurt

Totkranke Ahorn-Bäume müssen im Zoopark gefällt werden | Erfurt.de

19.08.2019 10:38

Wenn den Bäumen der Regen fehlt, wie in Dürrejahren 2003 oder jetzt zwischen 2017 und 2019, können Ahornbäume so geschwächt werden, dass sie für eine bestimmte Pilzkrankheit anfällig werden und in kurzer Zeit sterben. Die Bäume zeigen zunächst einen Rückgang der Blattmasse in ihrer Krone oder die Blätter verwelken einfach am Ast. Wenige Jahre der Schwächung reichen aus und sie haben keine Widerstandskraft mehr gegen den Ahorn-spezifischen Pilz Cryptostroma corticale, der nur auf Totholz intensiv gedeiht. Besonders anfällig für diese Pilzkrankheit ist der Bergahorn, aber auch Spitz- und Feldahorn können betroffen sein. Wenn die Bäume absterben, wird unter ihrer abplatzenden Rinde eine schwarze Schicht sichtbar, die Ruß ähnlich sieht. Daher hat diese Baumkrankheit auch ihren Namen Rußrindenkrankheit erhalten.

Weiterlesen

Vorverkauf für die Tropennacht am 31. August gestartet | Erfurt.de

16.08.2019 13:45

Der Thüringer Zoopark hat den Vorverkauf für die Tropennacht am 31. August gestartet. Um lange Warteschlangen zu vermeiden, können die Besucher jetzt schon ihre Tickets für das Event an der Kasse des Zooparks oder erwerben.

Weiterlesen

Zollaktionstag im Thüringer Zoopark Erfurt | Erfurt.de

13.08.2019 15:52

Wie leicht man als Urlauber ungewollt und unwissend zum illegalen Tierhandel beiträgt, erfährt man am Samstag, den 17.08.2019 von 10 bis 17 Uhr im Zoopark.

Weiterlesen