Aktuelle Meldungen der Landeshauptstadt Erfurt

Drei Menschen stehen in einem Filmset, bestehend aus Leinwand, Kamera und Beleuchtung.
© Franziska Bausch-Moser

Filmprojekt „(Don’t) Stop Motion!“ im Start-up- und Gründeratelier M6

18.09.2020 09:32

Das Filmprojekt „(Don’t) Stop Motion!“ ist ein medienpädagogisches Doku-Neuland, in dem sich Jugendliche aus Erfurt gemeinsam mit dem Thema Flucht und Migration beschäftigen. Das Projekt wurde von den beiden Filmemachern und Medienpädagogen Niels Bauder und Franziska Bausch-Moser ins Leben gerufen und im Start-up- und Gründeratelier M6 des Amtes für Wirtschaftsförderung umgesetzt.

Weiterlesen

Ein Referent spricht zu seinem Publikum aus 7 Menschen, die in einem Abstand von über 1,5 m verteilt sitzen.
© Marina Bykova

Taskforcome Social Impulse Academy: Eröffnungsveranstaltung in der M6

28.08.2020 11:19

Am 26.08.2020 fand im Start-up- und Gründeratelier M6 des Amtes für Wirtschaftsförderung ein Netzwerk-Event des Projektes Taskforcome statt. Taskforcome ist ein Projekt im EU-Programm Interreg Central Europe mit 12 Partnern aus fünf Ländern (Deutschland, Italien, Kroatien, Österreich, Polen). Es hat zum Ziel, die sozialunternehmerischen Kompetenzen von Migrantinnen und Migranten zu fördern und dafür gezielte Instrumente der Unterstützung zu entwickeln.

Weiterlesen

Stellungnahme des Ausländerbeirates der Landeshauptstadt Erfurt zum rassistischen Übergriff am 2. August 2020

10.08.2020 10:36

Der Ausländerbeirat der Landeshauptstadt Erfurt als Interessenvertretung der ausländischen Mitbürgerinnen und Mitbürger in Erfurt verurteilt auf schärfste die rassistische und fremdenfeindliche Attacke auf drei Männer aus Guinea, welche sich in der Nacht zum Samstag am 02.08.2020 in Erfurt ereignet hat.

Weiterlesen

Land bringt Suhler Flüchtlinge in Erfurter Jugendherberge unter

02.04.2020 17:22

Der Freistaat Thüringen wird in Erfurt maximal 120 Flüchtlinge aus der Suhler Erstaufnahmestelle in Erfurt unterbringen. Unterbringungsort ist die Jugendherberge in der Hochheimer Straße. Die Unterbringungsdauer ist bis Ende April angedacht.

Weiterlesen