Chinesische Teezeremonie in der Bibliothek

28.03.2019 09:56

Die Bibliothek am Domplatz lädt zu einer chinesischen Teezeremonie ein.

Am Dienstag, dem 9. April, von 17 bis 19 Uhr, stellt der Sinologe und Mediziner Wieland Schulz verschiedene chinesische Teesorten vor und erklärt, wie man sie traditionell zubereitet. In gemütlicher Atmosphäre bietet er Gelegenheit, die Vielfalt der unterschiedlichen Geschmacksrichtungen kennenzulernen. Neben der Verkostung hält Wieland Schulz auch Interessantes rund um die chinesische Teekultur und ihre Geschichte bereit.

Die Veranstaltung ist auf jeweils zehn Teilnehmer begrenzt. Um Anmeldung per E-Mail wird gebeten.

Die Teezeremonie findet in Kooperation mit dem Konfuzius-Institut im Kaminzimmer der Bibliothek (2. Obergeschoss) statt.

Es ist barrierefrei mit dem Fahrstuhl erreichbar. Der Eintritt ist frei.