Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Kinder mit Virtual-Reality-Brillen in einer Bibliothek
© Stadtverwaltung Erfurt / H. Stietz

Auf Klassenfahrt ins Weltall: Google Expeditionen ist ein Virtual Reality-Unterrichtstool, mit dem man spannende Reisen organisieren kann

29.11.2017 12:02

Im November startete in der Bibliothek am Berliner Platz die Aktion „Virtuelle Klassenreisen mit Google Expeditions“ – ein gemeinsames Projekt von Stiftung Lesen und der Google Zukunftswerkstatt. Das Pilotprojekt, an dem sieben Bibliotheken in Deutschland teilnehmen, richtet sich besonders an Schüler der 3. bis 6. Klasse und natürlich auch an deren Lehrer.

Weiterlesen

Mann in Werkstatt
© Stadtverwaltung Erfurt / V. Gürtler

Büchernarr mit löchriger Socke lockt ins „Welttheater“

21.11.2017 12:59

Inzwischen kennt wohl jeder Erfurter das „Theatrum Mundi“ am Fuße der Krämerbrücke, die „böse“ Königin, Schneewittchen und ihre sieben Zwerge, die Groß und Klein mit ihrem Spiel faszinieren. Deswegen war auch der Erfurter Puppenbauer Martin Gobsch schnell von der vor 5 Jahren in der Bibliothek entstandenen Idee, ein weiteres mechanisches Theater zu bauen, begeistert, denn was liegt näher, als in einer Bibliothek Geschichten, die hier zwischen den Buchdeckeln wohnen, zum Leben zu erwecken? Gobsch plante drei Bühnen mit drei Geschichten: „Die Odyssee“, „Das Nibelungenlied“, „Der Sommernachtstraum“. Ein kauziger Büchernarr liest im dicken Wälzer, während sich der Vorhang öffnet und das Spiel beginnt...

Weiterlesen

Adam und Eva im Paradies.
© Kinderkunstarchiv Dr.-Birgit-Dettke

„Kinder und die Bibel: Die Schöpfung“: Ausstellung des Kinderkunstarchivs Dr.-Birgit-Dettke in der Bibliothek

08.11.2017 12:59

Unter dem Titel „Kinder und die Bibel: Die Schöpfung“ zeigt das „Kinderkunstarchiv Dr.-Birgit-Dettke“ bis zum 30.01.2018 in der Kinder- und Jugendbibliothek Marktstraße 21, Farbradierungen von 10jährigen Schülerinnen und Schülern aus Wolfsburg, die sich unter der Leitung der Künstlerin Angelika Bucher, in den Jahren 1993/94 mit der Genesis befasst und bildnerisch auseinander gesetzt haben.

Weiterlesen

Farbige Spielfiguren, einzeln als Menschen geschmückt.
© Privat

Begeisterung statt Feiertagslethargie: In der Domplatz-Bibliothek werden am 6. November Partyspiele für Weihnachten und Silvester präsentiert

01.11.2017 11:27

Am Montag, dem 6. November, erwartet die Stadt- und Regionalbibliothek am Domplatz 1 wieder von 14 bis 16 Uhr alle Brettspielbegeisterten und die, die es werden wollen, zum unterhaltsamen Kennenlernen des neuen Spielebestandes. Anfangs angeleitet und unterstützt, probieren die Gäste ausgewählte Gesellschaftsspiele gemeinsam aus.

Weiterlesen