Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Öffentliche Stadtführung mit dem Erfurter Bierrufer

27.12.2018 16:30

Im Rahmen der Sonderausstellung „Es braut sich was zusammen. Erfurt und das Bier“ findet am Sonntag, den 6. Januar ab 14:00 Uhr letztmalig die öffentliche Stadtführung mit dem Erfurter Bierrufer statt.

Weiterlesen

Alte Holz-Fässer und Balken vor einem Zitat Bismarcks
© Stadtverwaltung Erfurt/Dirk Urban

Öffentliche Führung zur Sonderausstellung mit anschließender Bierverkostung

14.12.2018 09:21

Am Dienstag, dem 18. Dezember, führt ab 17:00 Uhr Claudia Meißner, Museumspädagogin im Stadtmuseum, kurzweilig durch die Geschichte des Bieres. Beginnend bei den Anfängen in Mesopotamien über die mittelalterlichen Biereigen bis hin zu den Großbrauereien der Industrialisierung entwirft sie ein umfangreiches Bild des beliebten Volksgetränks.

Weiterlesen

Seite aus der hebräischen Bibel "Erfurt Bibel 2", die Mikrographien zeigt, also Fabelwesen, die aus Buchstaben geformt sind.
© Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz

Salām – Schalom – Grüß Gott: Eine etwas andere Führung durch die Alte Synagoge

13.12.2018 13:14

Am Samstag, dem 15. Dezember, findet um 10 Uhr im Museum Alte Synagoge eine außergewöhnliche Führung statt. Unter dem Motto „Salām – Schalom – Grüß Gott. Islam, Judentum und Christentum“ erfahren Besucher anhand von Objekten des Museums Grundlagen der jüdischen Religion – ergänzt durch Informationen zur Glaubenspraxis im Islam und Christentum.

Weiterlesen

Blick in einen großen Gang mit Vitrinen und Bildern
© Stadtverwaltung Erfurt

Bier als Kulturgut – Kurzführung und Verkostung im Stadtmuseum

10.12.2018 14:32

Am Donnerstag, dem 13. Dezember, ab 12:00 Uhr lädt Hardy Eidam, Oberkurator im Stadtmuseum, zu „10 Minuten Stadtgeschichte“ in der Mittagspause. Er nimmt die Besucherinnen und Besucher mit auf einen unterhaltsamen Kurzrundgang durch die Sonderausstellung „Es braut sich was zusammen – Erfurt und das Bier“.

Weiterlesen

Menschen betrachten Ausstellungstafeln.
© Stadtverwaltung Erfurt

Öffentliche Führung durch die Ausstellung über Paul Schäfer im Erinnerungsort Topf & Söhne

07.12.2018 12:37

Am Sonntag, dem 9. Dezember, um 15:30 Uhr lädt der Erinnerungsort Topf & Söhne zur letzten öffentlichen Führung in diesem Jahr durch die Sonderausstellung „Die zwei Tode des Paul Schäfer. Legende und Lebensgeschichte eines Erfurter Kommunisten“ ein. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen