Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Eine in den Boden eingelassene Marmor-Badewanne.
© Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten, Foto: Thomas Müller

Zwei Räume für sich allein – und von Paul Schultze-Naumburg: Ein konservativer Architekt des frühen 20. Jahrhunderts

05.10.2016 11:57

Im Rahmen der Ausstellungsreihe "Zwei Räume für sich allein. Maria von Gneisenau und Schloss Molsdorf" findet am Sonntag, dem 9. Oktober um 16 Uhr der Vortrag "Zwei Räume für sich allein – und von Paul Schultze-Naumburg - Ein konservativer Architekt des frühen 20. Jahrhunderts" mit Dr. Ralf-Peter Pinkwart, Landesamt für Denkmalpflege Sachsen, statt.

Weiterlesen


21 - 22 von 22