Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Zum Tod von Lothar Freund | Erfurt.de

01.08.2017 13:47

Der Erfurter Gebrauchsgrafiker Lothar Freund ist am 13. Juli 2017 in Erfurt verstorben, wie am vergangenen Samstag bekannt wurde.

Weiterlesen

Spielmann musiziert mit Kindern
© Stadtverwaltung Erfurt/Urban

Musikalische Zeitreise in der Barfüßerkirche | Erfurt.de

24.07.2017 14:15

Die Ausstellung "Barfuß ins Himmelreich?" lädt in den letzten Juli-Tagen zu einer musikalischen Zeitreise in den Hohen Chor der Barfüßerkirche ein.

Weiterlesen

Besucher lesen stehend angeklebte Blätter
© Ivo Dierbach

Aktionstag zum 10-jährigen Jubiläum der Wiederentdeckung war ein voller Erfolg | Erfurt.de

18.07.2017 16:06

Etwa 1.500 Besucher haben sich am Sonntag in und an der mittelalterlichen Mikwe an der Erfurter Krämerbrücke eingefunden, um ihre Wiederentdeckung im Jahr 2007 zu feiern. Ob sie eine der Kurzführungen, beispielsweise zur Ausgrabung des mittelalterlichen jüdischen Ritualbades oder zu Speise- und Reinheits-geboten im Judentum wahrnahmen, malten, Buttons herstellten oder modellierten, im Bürgerdialog zur laufenden Welterbe-Bewerbung mitdiskutierten oder bei einem Glas koscheren Wein dem Trio KlangArt lauschten – für alle Besucher war etwas geboten.

Weiterlesen

Yiddish Summer Weimar goes Erfurt 2017 | Erfurt.de

12.07.2017 13:41

Im Juli und August 2017 kommt das Festival Yiddish Summer Weimar wieder nach Erfurt und bietet mit sechs Veranstaltungen ein abwechslungsreiches und spannendes Programm.

Weiterlesen

Steinerne Mikwe, ein jüdisches Ritualbad
© Peter Seidel

Alles koscher – Aktionstag zum 10-jährigen Jubiläum der Wiederentdeckung der mittelalterlichen Mikwe Erfurt | Erfurt.de

11.07.2017 12:13

Mit dem Einsturz einer Ufermauer der Gera nördlich der Krämerbrücke im Jahr 2006 fing alles an… Auf welche Weise der Einsturz zur Wiederentdeckung der mittelalterlichen Mikwe, des ehemaligen jüdischen Ritualbads, führte, welche Rolle dabei Bäume spielten, was eine Mikwe eigentlich ist und was das alles mit der Erfurter Bewerbung um den Titel „Unesco-Welterbe“ zu tun hat, können Besucher am 16. Juli von 11 bis 17 Uhr rund um die Mikwe hinter der Krämerbrücke erfahren.

Weiterlesen

Musiker mit Kindern.
© Stadtverwaltung Erfurt / D. Urban

Ferien-Entdeckertouren: Rätsel- und Bastelnachmittage in den Geschichtsmuseen und im Naturkundemuseum | Erfurt.de

06.07.2017 13:49

Keine Langeweile kommt in den Schulferien angesichts der Programmvielfalt der Geschichtsmuseen und des Naturkundemuseums auf. Zahlreiche Veranstaltungen bieten noch bis zum Ende der Sommerferien in Thüringen an heißen Tagen eine Alternative zum Schwimmbad und laden zum Erleben, Entdecken und Selbermachen ein.

Weiterlesen

Kleine Synagoge, Außenansicht
© Papenfuss, Atelier für Gestaltung

Öffentliche Führung in der Kleinen Synagoge | Erfurt.de

30.06.2017 10:45

Am Sonntag, dem 2. Juli 2017, wird um 15 Uhr eine öffentliche Führung in der Begegnungsstätte Kleine Synagoge angeboten.

Weiterlesen

Ferienveranstaltungen in den Geschichtsmuseen und im Naturkundemuseum Erfurt | Erfurt.de

27.06.2017 16:00

Keine Langeweile kommt in den Ferien mit dem Programm der Geschichtsmuseen und des Naturkundemuseums auf. Zahlreiche Veranstaltungen bieten eine Alternative zum Schwimmbad und laden zum Erleben und Entdecken ein.

Weiterlesen

Deutsche Kommunisten – verfolgt in der Sowjetunion | Erfurt.de

23.06.2017 11:38

Am 27. Juni spricht der Historiker Dr. Wladislaw Hedeler um 19 Uhr im Erinnerungsort Topf & Söhne über die Verfolgung deutscher Kommunisten in der Sowjetunion ab 1936. In den Jahren zuvor waren hunderte Deutsche in die Sowjetunion emigriert, darunter viele Kommunisten. Erst vertrieb sie die Arbeitslosigkeit in der Wirtschaftskrise, dann flüchteten sie nach der Machtübernahme vor dem Nationalsozialismus.

Weiterlesen

Kirchenruine unter blauem Himmel.
© Ute Unger

Ein Spiel um Himmel und Hölle: Erfurter „Jenseitsspiel“ lädt ab Sonntag in die Barfüßerkirche ein | Erfurt.de

23.06.2017 11:17

Das über Jahrhunderte festgefügte Weltbild des europäischen Menschen ist um 1500 zutiefst erschüttert: Die einst so machtvolle Kirche sieht sich mit einer Reform-Bewegung konfrontiert, die am Ende zur Kirchenspaltung in Europa führt. Ein ehemaliger Student und Bettelmönch aus Erfurt – Martin Luther – wird zum Führer dieser Bewegung, der Reformation.

Weiterlesen

Kirchenruine unter blauem Himmel.
© Ute Unger

Multimediales Jenseitsspiel in der Barfüßerkirche | Erfurt.de

20.06.2017 18:25

Die Barfüßerkirche als Teil des ehemaligen Franziskaner-Klosters bietet ab Sonntag, den 25.06., die Kulisse für das „Jenseitsspiel“. In einmaliger Weise und in historischer Stätte dient es dazu, die großen Fragen der spätmittelalterlichen Theologie und Glaubenspraxis zu erleben.

Weiterlesen


61 - 80 von 146