Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

23. Federlesen läuft erfolgreich an

28.03.2019 10:10

Der generationsübergreifende Schreibwettbewerb spricht nicht nur die Erfurter Hobbyschriftsteller an – auch Beiträge aus Stuttgart, Münster und Wunstorf gingen bereits bei der Jury ein.

Weiterlesen

Am 23. April ist Welttag des Buches 2019

16.04.2019 10:51

Anlässlich des Welttages des Buches am 23. April hält die Stadt- und Regionalbibliothek Erfurt spannende Aktionen rund um das Buch bereit.

Weiterlesen

Ein Mann im Anzug
© Tom Schulz

Erfurts Stadtschreiber 2019: Lyriker Tom Schulz stellt sich bei einer Auftaktveranstaltung vor

05.04.2019 10:29

Tom Schulz hat die Jury überzeugt: Er ist seit 1. April Stadtschreiber in Erfurt. Beim Literaturwettbewerb der Landeshauptstadt 2019 setzte er sich unter 54 Bewerbern durch und wird vier Monate hier in der Landeshauptstadt wirken. In dieser Zeit lebt er in einer zur Verfügung gestellten kleinen Wohnung und arbeitet an einem literarischen Projekt. Auch ein Tagebuch und Zeitungsartikel wird er in und über Erfurt schreiben.

Weiterlesen

Farbige Zeichnung, sieben Zwerge links, Schneewittchen im Bett, rechts.
© Prawny auf pixabay

Von den sieben Zwergen bis zum neunzigsten Geburtstag

20.03.2019 12:17

Am Freitag, dem 5. April, lädt die Stadtbibliothek am Domplatz 1 ab 15:30 Uhr wieder herzlich ins Kaminzimmer ein zu einer weiteren Veranstaltung der Reihe „Auch wer lesen kann, hört gerne zu“.

Weiterlesen

Tastatur eines PCs, darüber zwei Hände in der Grundhaltung zum Tastschreiben
© Stadtverwaltung Erfurt / Grit Kästner

Kreatives Schreiben ab sofort generationsübergreifend

15.03.2019 11:04

Am Donnerstag, dem 21. März, lädt die Stadtbibliothek am Domplatz 1 um 16 Uhr ins Kaminzimmer zur nächsten Schreibwerkstatt ein.

Weiterlesen

Einen eigenen Roman oder Kurzgeschichten schreiben

15.03.2019 10:41

Zum Schreiben eines eigenen Romans bedarf es neben einer inhaltlichen Idee der Überwindung weiterer Hürden. An der Volkshochschule werden Schreibkurse für einen eigenen Roman angeboten.

Weiterlesen

Plastikfigur mit grünem Kopf.
© Wartburg-Stiftung, Eisenach

Mutige kleine Künstler und furchtlose Maler gesucht

26.02.2019 14:29

Ein unheimlich anmutendes Geschöpf soll der Sage nach den berühmten Martin Luther in seiner Stube auf der Wartburg heimgesucht haben. Luther, so berichtet die Erzählung vom Teufelsspuk, wusste sich nicht anders zu helfen, als das „Untier“ mit einem beherzten Wurf seines Tintenfasses zu vertreiben.

Weiterlesen

Bäume, Wiese, roter Himmel
© Ute Piossek

Bilder, Zeichnungen und Experimente

20.02.2019 11:35

Vom 21. Februar bis zum 27. April 2019 präsentiert die Bibliothek Berliner Platz der Stadt- und Regionalbibliothek Werke von Ute Piossek. Die Anregungen für ihre Bilder findet die Künstlerin unterwegs. Dies kann sowohl im heimatlichen Erfurt, als auch auf Reisen sein. Als Gestaltungselemente nutzt sie vorwiegend Aquarell, Acryl und Tusche.

Weiterlesen

Frosch sitzt vor Veilchen und hat eine Krone auf dem Kopf. Entsprechend dem Märchen: Der Froschkönig.
© Stadtverwaltung Erfurt / Grit Kästner

„Erzähl mir (keine) Märchen…“: Wie aktuell sind die alten Geschichten?

19.02.2019 12:22

Am Dienstag, dem 12. März, lädt die Stadtbibliothek am Domplatz 1 von 8:30 Uhr bis etwa 12:30 Uhr wieder herzlich ein zu einer weiteren Veranstaltung der Reihe „Tausendsassa Kinderbuch“, diesmal unter dem Titel „Erzähl mir (keine) Märchen – Wie aktuell und beliebt sind die alten Geschichten? Wie gehen wir heute mit ihnen um?“.

Weiterlesen

„Literatur am Samowar“ stellt russische Frauen und deren Literatur vor

14.02.2019 17:18

Am Mittwoch, dem 27. März, sind alle Literaturfreunde ab 16 Uhr wieder herzlich in die Bibliothek am Domplatz 1 eingeladen zu einer Veranstaltung aus der Reihe „Literatur am Samowar“. Die Lesung ist diesmal den russischen Frauen gewidmet, die man zur Veranstaltung sowohl als Autorinnen als auch als Heldinnen kennenlernen kann.

Weiterlesen

Junge Frau mit Brille.
© Reprodukt Verlag

Girlsplaining

14.02.2019 16:41

Tabus sind dazu da, um gebrochen zu werden. Geschieht dies mit Humor und Feingefühl, ergeben sich hoher Unterhaltungswert und nachhaltiger Erkenntnisgewinn. Das beweist Katja Klengel mit ihrer Graphic Novel „Girlsplaining“ (Reprodukt Verlag, 2019).

Weiterlesen

Brettspiele als wiederentdeckter Freizeittrend

14.02.2019 09:54

Am Montag, dem 25. Februar, sind ab 14 Uhr wieder alle Brettspielfreunde herzlich in die Bibliothek Domplatz eingeladen, um unter Anleitung neue Spiele für sich zu entdecken und auszuprobieren.

Weiterlesen

Schreibwettbewerb „Erfurter Federlesen“ geht in die 23. Runde

30.01.2019 11:44

Erneut treten kreative Freizeitautoren, die gern ihre Fiktionen oder Erlebnisse zu Papier bringen, in den künstlerischen Wettstreit. Das 2019er Thema lautet „Das war mir eine Lehre! – Erfahrungen und Missgeschicke mit überraschenden Auswirkungen“. Gefragt sind ernste oder humorvolle Texte über die harte Schule des Lebens und die Lehren, die daraus (nicht?) zu ziehen sind.

Weiterlesen

„Fledermauskünstler“ werden gesucht

30.01.2019 10:08

Die Kinder- und Jugendbibliothek der Stadt- und Regionalbibliothek in der Marktstraße 21 und die Stiftung „Fledermaus“ in Erfurt rufen gemeinsam zum fleißigen Fledermausmalen auf.

Weiterlesen

Junges Mädchen als Silhouette auf einem Berg im Sonnenuntergang
© Stadtverwaltung Erfurt / Grit Kästner

Meditieren oder Zähnefletschen?

29.01.2019 09:23

Am 8. Februar um 15:30 Uhr wird die Frage „Meditieren oder Zähnefletschen?“ die Literaturauswahl bestimmen, wenn die Stadtbibliothek am Domplatz wieder herzlich einlädt zu einer Veranstaltung aus der Reihe „Auch wer lesen kann, hört gerne zu“.

Weiterlesen

Bild des Monats: „Zahme Gera/Angelroda“

24.01.2019 10:18

Im Kaminzimmer der Bibliothek am Domplatz ist aktuell das Bild „Zahme Gera/Angelroda“ des Thüringer Künstlers Birger Jesch (Blankenhain) zu sehen.

Weiterlesen

Ein Mann mit Kamera steht vor schwarz-weiß Fotos
© Stadtverwaltung Erfurt

Ungewöhnliche Bilder und Geschichten vom Glauben: Ausstellungsrundgang und Lesung mit Sebastian Hesse

21.01.2019 16:16

Sebastian Hesse, Chefreporter des MDR und passionierter Fotograf, reiste durch Europa und Asien, um dem Geheimnis des Glaubens auf die Spur zu kommen. Seine dabei entstandenen Fotografien, die „Sieben Geschichten vom Glauben“ erzählen, sind aktuell im Museum für Thüringer Volkskunde Erfurt zu sehen. Zwei Veranstaltungen in Rahmenprogramm der Ausstellung geben am Donnerstag weitere Einblicke.

Weiterlesen


61 - 80 von 443