Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Erfurter Modell „Neue Bürgerbeteiligungskultur“

21.01.2016 17:30

Seit etwa einem Jahr sind Akteurinnen und Akteure in der Landeshauptstadt Erfurt im Gespräch, um Verbesserungen hinsichtlich der Bürgerbeteiligung an städtischen Vorhaben zu schaffen. Es soll eine neue Beteiligungskultur entstehen. Ziel ist die gemeinsame Entwicklung von verbindlichen Standards für Bürgerbeteiligung, die durch den Stadtrat in Leitlinien für eine neue Bürgerbeteiligungskultur festgeschrieben werden sollen.

Weiterlesen

Einladung zum Bürgerdialog: Gestaltung des Amtmann-Kästner-Platzes in Erfurt-Gispersleben

13.01.2016 10:42

Die Landeshauptstadt Erfurt beabsichtigt, den Amtmann-Kästner-Platz in Gispersleben aufzuwerten. Aus diesem Grund lädt das Amt für Stadtentwicklung und Stadtplanung am Montag, dem 18. Januar, um 18:00 Uhr zu einer Bürgerveranstaltung in das Bürgerhaus Gispersleben, Ringstraße 17 in 99091 Erfurt ein.

Weiterlesen

Sperrung des Trainingsbetriebes auf zwei Kunstrasenplätzen der Stadt Erfurt

06.01.2016 17:15

Alljährlich kommt es zu Beeinträchtigungen des Sportbetriebes auf den Sportplätzen der Landeshauptstadt durch Schnee und Eis beziehungsweise langanhaltende Schlechtwetterperioden. Aktuell sind die Kunstrasenplätze "Am Nordpark" und am Wustrower Weg aufgrund der Witterung für den Trainingsbetrieb vorübergehend gesperrt.

Weiterlesen

Leben retten – Automatisierte Externe Defibrillatoren (AED)

06.01.2016 09:14

In Deutschland ist der plötzliche Herztod oder ein Kreislaufstillstand nach wie vor für mehr als 100.000 unerwartete Todesfälle pro Jahr verantwortlich. Damit rangieren diese Fälle weit vor den Todesfällen im Straßenverkehr.

Weiterlesen

Druckfrisch: Heute erscheint der Erfurter Familienpass

05.01.2016 17:25

Mit dem heutigen Tag ist der nunmehr 16. Erfurter Familienpass – von vielen Erfurter Familien wieder ungeduldig erwartet – in den Bürgerservicebüros der Stadtverwaltung Erfurt erhältlich: Jugendamt am Steinplatz 1, Bürgerservice Soziales im Haus der Sozialen Dienste am Juri-Gagarin-Ring 150 und im Bürgeramt in der Bürgermeister-Wagner-Straße 1.

Weiterlesen