Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Ein mittdreißiger Mitarbeiter zeigt seiner gleichaltrigen Kollegin an einem Computerbildschirm Sachen auf. Ein Ordner mit Unterlagen liegt vor ihnen.
© contrastwerkstatt/Fotolia

Online und ohne Papierverschwendung: Baumfällgenehmigungen zeitgemäß beantragen

27.10.2017 09:41

Viele Nutzer empfinden den Weg, Baumfällanträge auf der Internetseite der Landeshauptstadt online auszufüllen, um sie schließlich auf Papier auszudrucken und unterschrieben per Post an das Umwelt- und Naturschutzamt zu schicken, verständlicherweise als nicht mehr zeitgemäß. Umweltamtsleiter Jörg Lummitsch orientiert daher auf den medienbruchfreien Versand: „Die Erfurter können ihre elektronischen Baumfällanträge sicher wie ein Brief an die Adresse stadtverwaltung@erfurt.de-mail.de senden, wenn sie im Besitz einer DE-Mail-Adresse sind, mit der sie sich zweifelsfrei als Absender des Antrages identifizieren“.

Weiterlesen

Portrait Kathrin Hoyer
© Stadtverwaltung Erfurt

Zum "Aktionstag Blauer Engel" informiert Erfurt über die wachsende Produktvielfalt des Umweltzeichens

24.10.2017 13:05

Die jährlich wachsende Produktvielfalt des Blauen Engel kann Verbraucherinnen und Verbraucher in immer mehr Produktgruppen hilfreiche Orientierung bieten. Doch vielen ist der Blaue Engel nur durch 100% Recyclingpapier und Lacke mit dem Umweltzeichen bekannt. Daher nutzt die Landeshauptstadt Erfurt den „Aktionstag Blauer Engel“ und bietet vom 25. Oktober bis zum 30. November Informationen rund um das bekannteste Umweltzeichen Deutschlands an. Am 25. Oktober, dem „Aktionstag Blauer Engel“, sind Interessierte herzlich zum Auftakt des Infostands im Foyer des Erfurter Rathauses eingeladen.

Weiterlesen

Zwei grüne Gießkannen.
© Privat

Winterfestmachung der Wasserentnahmestellen auf den Friedhöfen der Stadt Erfurt

23.10.2017 08:47

Witterungsbedingt werden ab 6. November 2017 alle Wasserstellen auf dem Hauptfriedhof und den Ortsteilfriedhöfen der Stadt Erfurt abgestellt und winterfest gemacht. Aufgrund der nicht frostsicheren Sommerleitungen ist es dringend erforderlich, vor den ersten Minusgraden alle Leitungen zu entleeren.

Weiterlesen

Drei Buchtitel
© Stadtverwaltung Erfurt

Verstellung, Hochstapelei, Drogen oder Schauspiel: Menschlichen Identitätsfragen und -krisen literarisch auf der Spur

19.10.2017 18:01

Zu einer Veranstaltung aus der Reihe „Auch wer lesen kann, hört gerne zu“ lädt die Stadt- und Regionalbibliothek am Domplatz 1 am Freitag, dem 17. November ab 15:30 Uhr wieder herzlich ins Kaminzimmer ein. Diesmal stehen Fragen und Tatsachen rund um das Bild, das Menschen von sich selbst haben und das sie anderen vermitteln, im Mittelpunkt.

Weiterlesen

Eine Frau und ein Mann an einem Mülltonnenstandplatz
© Stadtverwaltung Erfurt / V. Gürtler

Mehr organische Küchenabfälle, weniger Plastik: „Biotonne Deutschland“

19.10.2017 16:50

Um für mehr Akzeptanz für die Biotonne zu werben, beteiligt sich die Landeshauptstadt ab sofort an der bundesweiten „Aktion Biotonne Deutschland". Zum Erfurter Kampagnenauftakt lud die Umweltbeigeordnete Kathrin Hoyer heute in den Stadtteil Johannesplatz, zum Punkthochhaus Friedrich-Engels-Straße 49 ein.

Weiterlesen

Eine Postkarte mit einem Spruch für mehr gegenseitige Rücksicht im Straßenverkehr
© AGFK Thüringen

Kampagne wirbt für Entspannung im Straßenverkehr

19.10.2017 14:00

Mit der neuen Kampagne der Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundlicher Kommunen Thüringen (AGFK-TH) soll auch in Erfurt für Entspannung im Straßenverkehr geworben werden. Dazu wurden zwölf Mantras erstellt, die ab 20. Oktober auf Postkarten und Plakate zu sehen sind. Mit den humorvollen Sprüchen möchte auch die Landeshauptstadt für mehr Verständnis und Rücksicht unter allen Verkehrsteilnehmern werben, um ein entspanntes Miteinander zu fördern.

Weiterlesen

Eine Teezubereitung.
© Slavin Petzke

Literatur am Samowar: Russland im Spiegel seiner Gegenwartsliteratur

18.10.2017 12:39

Am Mittwoch, dem 25. Oktober, lädt die Stadt- und Regionalbibliothek am Domplatz 1 ab 16 Uhr wieder ein zu einer weiteren literarischen Erkundung des größten Landes im Osten. Unter dem Titel "Russland im Spiegel seiner Gegenwartsliteratur" werden bekannte und unbekannte Autoren vorgestellt.

Weiterlesen

Chefarzt spricht zum Grünen Star: Glaukom-Selbsthilfegruppe und KISS Erfurt laden morgen zum Vortrag ein

17.10.2017 12:52

Die Erfurter Selbsthilfegruppe Glaukom und die Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen KISS Erfurt laden morgen, am Mittwoch, dem 18. Oktober 2017, 18:00 Uhr, herzlich zum Fachvortrag Glaukom (Grüner Star) mit Prof. Dr. med. Marcus Blum, Chefarzt der Klinik für Augenheilkunde ein. Die Veranstaltung findet im Raum B 1.400 (Besprechungsraum Allgemeinchirurgie), in der ersten Etage des Hauptgebäudes des Helios Klinikums Erfurt GmbH in der Nordhäuser Straße 74 statt.

Weiterlesen

„Reichsbürger. Die unterschätzte Gefahr“: Vortrag am 19. Oktober im Erinnerungsort Topf & Söhne

16.10.2017 13:55

Wer sind die „Reichsbürger“ und welche Gefahren gehen von ihnen aus? Welche Rolle spielen sie in der rechtsextremen Szene? Darüber spricht der ausgewiesene Rechtsextremismus-Experte und Buchautor Andreas Speit am 19. Oktober um 19 Uhr im Erinnerungsort Topf & Söhne.

Weiterlesen