Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Gäste aus der Partnerstadt San Miguel de Tucumán weilen in Erfurt

23.11.2021 12:51

Seit vergangenem Donnerstag hat Erfurt ganz besondere Gäste: Im Rahmen der Klimapartnerschaft, die Erfurt seit dem Jahr 2019 mit der argentinischen Partnerstadt San Miguel de Tucumán pflegt, sind Beronica Apud, Ingenieurin und Betriebsleiterin Abfallwirtschaft, Claudia Amado, Architektin und Koordinatorin der Städtischen Liegenschaften und Ruben Costilla, Ingenieur und Leiter der Umweltplanung, mit Erfurter Fachleuten im Stadtgebiet unterwegs.

Austausch mit französischer Partnerstadt Lille – mal anders

01.11.2021 13:35

Wenn man in einem Satz von einem Austausch und einer Schule spricht, denkt man an einen klassischen Schüleraustausch für Jugendliche. Anne-Sophie Gozé-Diemar, Dozentin für Französisch an der Volkshochschule Erfurt, bietet mit ihrer Kollegin Beatrix Hoffmann einen vom Deutsch-Französischen Bürgerfonds unterstützten Austausch unter den Lernenden, die aber alle bereits erwachsen sind.

Künstlersymposium am Petersberg

27.07.2021 11:00

Den künstlerischen Schaffensprozess bildender Künstler in die Öffentlichkeit holen, den Austausch internationaler Künstler untereinander und mit dem Erfurter Publikum fördern und – nicht zuletzt – eine tolle Attraktion im Buga-Jahr für den Petersberg schaffen – das alles wird das internationale Künstlersymposium, das am 2. August 2021 unterhalb des Peterstores beginnt.

Jour de Fête: Ein deutsch-französischer Tag und ein Hoch auf die Städtepartnerschaft Erfurt-Lille

13.07.2021 16:15

Am französischen Nationalfeiertag, am 14. Juli 2021, lädt das Kulturquartier Schauspielhaus gemeinsam mit dem Institut français und gefördert durch die Stadtverwaltung Erfurt zur Jour de Fête ein – einem deutsch-französischen Tag – mit französischen Geschichten, Chansons, Kulinarik und einer Videoinstallation an der Fassade des Kulturquartiers.

„Unerschrockenes Wort“ 2020 für Bürgerrechtlerinnen aus Belarus

02.12.2020 10:00

Der Bund der 16 Lutherstädte in Deutschland, zu dem auch die Landeshauptstadt Erfurt gehört, vergibt den Lutherpreis „Das unerschrockene Wort“ 2020 an die drei weißrussischen Bürgerrechtlerinnen Weronika Zepkalo, Swetlana Tichanowskaja und Maria Kolesnikowa.

Die Feste der Religionen – Die Bahái

20.12.2019 11:58

Am Donnerstag, dem 16. Januar 2020, 19:30 Uhr, startet die Stadt- und Regionalbibliothek in der Bibliothek am Domplatz 1 eine neue Veranstaltungsreihe mit dem Titel „Die Feste der Religionen“ in Kooperation mit der Evangelischen Stadtakademie „Meister Eckart“.

2020 wird auf dem Erfurter Petersberg ein „Paradiesbaum“ errichtet

19.12.2019 12:56

Auf dem Erfurter Petersberg wird ein etwa sieben Meter hohes Kunstwerk errichtet. Der so genannte „Paradiesbaum“ ist die Nachbildung eines Olivenbaumes aus Stahl und Kupfer. Er ist ein Gemeinschaftsprojekt der israelischen Künstler Ruth Horam und Nihat Dabeet.

Treffen der Oberbürgermeister von Haifa und Erfurt

29.11.2019 09:43

Bei seinem Besuch in der israelischen Partnerstadt Haifa hat sich Andreas Bausewein mit seiner Amtskollegin Dr. Einat Kalisch Rotem getroffen. Es war das erste Treffen beider Oberbürgermeister. Kalisch, Mitglied der Arbeitspartei „Chaim Bhaifa“, ist erst im vergangenen Jahr ins Amt gewählt worden.

Französische Bäckerlehrlinge in Erfurt zu Gast

27.11.2019 14:15

Traditionen soll man pflegen: Gestern wurden wieder Auszubildende des Bäcker- und Konditorenhandwerks aus der Partnerstadt Lille im Festsaal des Rathauses empfangen.

Argentinischer Botschafter besucht Erfurt

18.11.2019 16:40

Am Nachmittag hat der neue argentinische Botschafter in Berlin, Pedro Villagra Delgado, der Stadt Erfurt seinen Antrittsbesuch abgestattet. Delgado ist seit September im Amt. Sein Wunsch war es, möglichst schnell nach Erfurt zu kommen. Denn die Landeshauptstadt ist die Partnerstadt seines Geburtsortes San Miguel de Tucumán.

Platz der Völkerfreundschaft früher fertig als geplant

01.10.2019 08:56

Knapp zwei Monate früher als geplant wird heute der Platz der Völkerfreundschaft freigegeben. Seit April 2019 wird der südliche Teil erneuert. Ursprünglich angesetzt war der Fertigstellungstermin für Ende November. Ein störungsfreier Bauablauf macht den vorzeitigen Abschluss der Baumaßnahme möglich.

Arbeitstreffen der Bürgermeister von Kati und Erfurt

05.09.2019 17:20

Die Stadt Erfurt wird ihrer Partnerstadt Kati in Mali auch künftig praktische Entwicklungshilfe leisten. Bei einem Arbeitstreffen von Oberbürgermeister Andreas Bausewein, Bürgermeisterin Anke Hofmann-Domke und Umweltdezernent Andreas Horn mit Katis Bürgermeister El Hadj Yoro Oulologuem im Erfurter Rathaus wurden zwei konkrete Projekte besprochen.

Bürgermeister von Partnerstadt Kati in Mali besucht Erfurt

04.09.2019 15:48

Der Bürgermeister von Kati, El Hadj Yoro Ouologuem, ist in dieser Woche zu Gast in Erfurt. Mit seinem 2. Beigeordneten, Badra Aliou Sangaré, wird er bis Sonntag ein umfangreiches Besuchsprogramm absolvieren. Unter anderem ist für die beiden Malier der Besuch des Frauen-Zentrum Erfurt und des Weinfestes geplant. Außerdem stehen Arbeitstreffen mit Erfurts Oberbürgermeister Andreas Bausewein und seinen Dezernenten sowie mit Erfurter Entwicklungshelfern auf dem Plan. Morgen werden beide Gäste im Rathaus-Festsaal empfangen. Sie dürfen sich ins Goldene Buch der Stadt Erfurt eintragen.

Bulgarische Delegation besuchte Partnerstadt Erfurt

13.08.2019 08:55

Zwischen das bulgarische Lowetsch und das thüringische Erfurt „passt kein Blatt Papier“. So formulierte es Erfurts Oberbürgermeister Andreas Bausewein anlässlich des kürzlichen Besuchs einer kleinen Lowetscher Delegation um Bürgermeisterin Cornelia Marinova und ihren Stellvertreter Daniel Kolev. Mit keiner anderen Stadt pflegt die Thüringer Landeshauptstadt einen solch regen Austausch und das seit vielen Jahren schon. Erst im Mai war Bausewein mit dem Ordnungsdezernenten Andreas Horn und einer Erfurter Delegation in Bulgarien zu Gast. „Im Gepäck“ damals verschiedene Spenden und drei Fahrzeuge der Sparkasse Mittelthüringen sowie einen ausgemusterten Rettungswagen des ASB.

Delegation aus Lowetsch besucht Partnerstadt Erfurt. Kultur und Buga 2021 sind die Themen.

06.08.2019 10:15

Eine vierköpfige Delegation aus dem bulgarischen Lowetsch besucht in dieser Woche die Partnerstadt Erfurt. Am Donnerstagvormittag werden Bürgermeisterin Cornelia Marinova, ihr stellvertretender Bürgermeister Daniel Kolev sowie zwei Mitarbeiterinnen der Stadtverwaltung in Erfurt erwartet. Oberbürgermeister Andreas Bausewein hat die bulgarische Delegation zur Premiere der Domstufenfestspiele eingeladen.

20 Jahre Feuerwehr-Austausch mit US-Partnerstadt Shawnee

24.06.2019 09:47

19 Gäste aus Shawnee im US-Bundesstaat Kansas sind vom 26. Juni bis 6. Juli in Erfurt zu Gast. Anlass ist das 20-jährige Jubiläum der Partnerschaft der beiden städtischen Feuerwehren.

Mit Försterin und Amtsleiter im Steiger unterwegs

14.05.2019 09:10

Das Umwelt- und Naturschutzamt sowie das Forstamt Erfurt-Willrode laden am 19. Mai 2019 wieder zum traditionellen Waldspaziergang durch den Steiger ein. Pünktlich 10 Uhr geht es am Steigeraufgang in der Parkstraße oberhalb des jetzigen Innenministeriums los. Die Exkursion endet gegen 12 Uhr an der Fuchsfarm.


1 - 20 von 83