Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Besucher lesen stehend angeklebte Blätter
© Ivo Dierbach

Aktionstag zum 10-jährigen Jubiläum der Wiederentdeckung war ein voller Erfolg

18.07.2017 16:06

Etwa 1.500 Besucher haben sich am Sonntag in und an der mittelalterlichen Mikwe an der Erfurter Krämerbrücke eingefunden, um ihre Wiederentdeckung im Jahr 2007 zu feiern. Ob sie eine der Kurzführungen, beispielsweise zur Ausgrabung des mittelalterlichen jüdischen Ritualbades oder zu Speise- und Reinheits-geboten im Judentum wahrnahmen, malten, Buttons herstellten oder modellierten, im Bürgerdialog zur laufenden Welterbe-Bewerbung mitdiskutierten oder bei einem Glas koscheren Wein dem Trio KlangArt lauschten – für alle Besucher war etwas geboten.

Weiterlesen

Yiddish Summer Weimar goes Erfurt 2017

12.07.2017 13:41

Im Juli und August 2017 kommt das Festival Yiddish Summer Weimar wieder nach Erfurt und bietet mit sechs Veranstaltungen ein abwechslungsreiches und spannendes Programm.

Weiterlesen

Steinerne Mikwe, ein jüdisches Ritualbad
© Peter Seidel

Alles koscher – Aktionstag zum 10-jährigen Jubiläum der Wiederentdeckung der mittelalterlichen Mikwe Erfurt

11.07.2017 12:13

Mit dem Einsturz einer Ufermauer der Gera nördlich der Krämerbrücke im Jahr 2006 fing alles an… Auf welche Weise der Einsturz zur Wiederentdeckung der mittelalterlichen Mikwe, des ehemaligen jüdischen Ritualbads, führte, welche Rolle dabei Bäume spielten, was eine Mikwe eigentlich ist und was das alles mit der Erfurter Bewerbung um den Titel „Unesco-Welterbe“ zu tun hat, können Besucher am 16. Juli von 11 bis 17 Uhr rund um die Mikwe hinter der Krämerbrücke erfahren.

Weiterlesen