Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Collage einzelner Verkaufsstücke
© Anika Wagner

Bücher, Spielsachen, Kleidung und vieles mehr …

29.05.2019 12:29

Am Samstag, dem 15. Juni 2019 findet in der Zeit von 14:00 bis 18:30 Uhr im Rahmen des Tages der offenen Tür erstmalig ein Kinder- und Jugendflohmarkt im Freizeittreff Mittelhausen der Stadtverwaltung Erfurt statt. Während Groß & Klein, Alt & Jung die vielfältigen Beschäftigungsmöglichkeiten des Freizeittreffs erkunden, können zeitgleich Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 26 Jahre die Gelegenheit nutzen, ihre persönlichen Bücher, Spielsachen, Kleidung, DVD's, Schallplatten, Computerspiele, Musikinstrumente oder beispielsweise auch persönliche Kunstwerke am eigenen Stand zu verkaufen oder zu tauschen.

Weiterlesen

ein Kobold, eine Ente und ein Hund
© Rundfunk Berlin-Brandenburg

Finanzierung von Moppi gesichert: Großer Dank an alle Spender!

28.05.2019 14:09

Bei der Enthüllung der beliebten Kinder-Figur Pittiplatsch im November 2017 auf der damals frisch sanierten Rathausbrücke, startete Oberbürgermeister Andreas Bausewein einen Spendenaufruf für Pittis Freunde Schnatterinchen und Moppi. Diesem Aufruf kamen die Erfurter Bürgerinnen und Bürger zahlreich und großzügig nach.

Weiterlesen

Ein kleiner Junge mit Hut und Rucksack hat auf seiner Entdeckertour ein Schneckenhaus gefunden und erkundet mit einer Lupe den Untergrund.
© repepper82/Fotolia

Was uns alles durch die zunehmende Oberflächlichkeit entgeht

23.05.2019 11:59

Kinderbücher vermitteln oftmals mehr Botschaften, als man vermutet, und beinhalten damit das Potential, nicht nur Neugier zu wecken, sondern vor allem, diese zu erhalten! So fördern Bastel- und Spieletipps beispielsweise die Bereitschaft, sich mit einem Thema auch einmal länger zu beschäftigen. Damit können Informationen vertieft und Erfahrungen gefestigt werden.

Weiterlesen

Drei Mädchen halten je eine Urkunde.
© Stadtverwaltung Erfurt

Johanna, Etenia und Helene sind die besten Vorleserinnen

17.05.2019 10:01

Gestern kamen die von den Grund- und Gemeinschaftsschulen nominierten lesefreudigen Viertklässler zum Finale des 2019er Vorlesewettbewerbs in der Kinder- und Jugendbibliothek zusammen, um aus Opas und Omas Lieblingsbüchern vorzulesen. Ziel war, die drei besten Vorleser der Stadt zu ermitteln. Im Publikum saßen Eltern, Großeltern und Geschwister, die sich nicht nur an die schönen gemeinsamen Lesestunden erinnerten, sondern mitfieberten, welche Lieblingsbücher das Rennen im Wettbewerb machen würden.

Weiterlesen

Menschen stehen auf einer Treppe
© Stadtverwaltung Erfurt

Zeugnisübergabe der besonderen Art

07.05.2019 16:00

Für sieben norwegische Schüler war der heutige Dienstag der vorerst letzte Tag in Erfurt. Sie verlassen die Landeshauptstadt nach einer sechsmonatigen Ausbildungszeit an der Andreas-Gordon-Schule und in verschiedenen Praxisbetrieben. Im Rathausfestsaal wurden die Schüler nun offiziell durch Bürgermeisterin Anke Hofmann-Domke verabschiedet. Darüber hinaus wurden ihnen ihre Zeugnisse durch den Schulleiter Karsten Pohlemann überreicht.

Weiterlesen

Schenkung an das Angermuseum Erfurt

06.05.2019 15:20

Am Mittwoch, dem 8. Mai, übergibt der Verein „Weißer Ring e. V.“ Arbeiten aus der Ausstellung „Opfer“ als Schenkung an das Angermuseum Erfurt. Die öffentliche Übergabe findet um 13 Uhr im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kunstpause am Mittag“ mit Kuratorin Cornelia Nowak im Foyer des Erfurter Angermuseums statt. Anwesend sein werden außerdem Kai Uwe Schierz, Direktor der Kunstmuseen Erfurt und Marion Walsmann, Thüringer Landesvorsitzende des Vereins „Weißer Ring e. V.“.

Weiterlesen