Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Vier Karteikarten mit der Aufschrift "Unfruchtbarmachung gemäß § 1 des Gesetzes zur Verhütung erbkranken Nachwuchses vom 13. Juli 1933" liegen auf vielen kleinen metallenen Klemmen in verschiedenen Farben.
© Stadtverwaltung Erfurt

Verborgene Akten aus der NS-Zeit im ehemaligen Gebäude des Gesundheitsamtes entdeckt | Erfurt.de

09.08.2016 17:00

Der Gebäudekomplex Turniergasse 17, der ab 1939 und bis vor wenigen Jahren vom städtischen Gesundheitsamt genutzt wurde, wird derzeit saniert und zu Wohnungen umgenutzt. In einem großen vermauerten Hohlraum machten Bauarbeiter eine Entdeckung, die sie sofort die Arbeit einstellen ließ. Der zugemauerte Raum in einem Zwischengeschoß war voller Aktenordner.

Weiterlesen

Brücken-Großbaustelle, eine Schwarz-Weiß-Aufnahme
© Stadtverwaltung Erfurt

"Die Umgestaltung des Straßenknotens Schmidtstedter Brücke Erfurt": Spannende Filmdokumentation im Stadtarchiv | Erfurt.de

27.04.2016 14:06

Eine Filmdokumentation zum Komplexen Verkehrsbau der Schmidtstedter Brücke in den Jahren 1971 bis 1976, damals hergestellt im Auftrag des Rates der Stadt Erfurt, Stadtdirektion Straßenwesen, im Studio für wissenschaftlich technische Filme, Filmstudio Lustermann Erfurt, kann ab sofort im Stadtarchiv der Landeshauptstadt, Gotthardtstraße 21, zum einem Preis in Höhe von 10 Euro pro DVD erworben werden. Auch im Webauftritt der Landeshauptstadt ist das wertvolle Zeitdokument in Ausschnitten zu betrachten.

Weiterlesen

Brücken-Großbaustelle, eine Schwarz-Weiß-Aufnahme.
© Stadtverwaltung Erfurt

„Mobilität im Wandel“: Tag der Archive im Stadtarchiv | Erfurt.de

03.03.2016 13:37

Am Sonnabend, dem 5. März 2016, ist es wieder soweit – deutschlandweit findet der Tag der Archive statt. Auch das Stadtarchiv Erfurt macht seine Türen weit auf und lädt ein. Zu sehen und zu erleben sind Archivalien zur Stadtgeschichte Erfurts, aber vor allem solche, die „Mobilität im Wandel“ zeigen. Denn dies ist das Motto des diesjährigen Tags der Archive.

Weiterlesen