Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Brautpaar inmitten von Rosen im Egapark Erfurt.
© B. Neumann

Heiraten im schönsten Garten Thüringens: Ab Mai 2014 sind Eheschließungen im Egapark möglich | Erfurt.de

09.12.2013 16:25

Wenn Brautpaare ihre Hochzeit planen, suchen sie für den schönsten Tag des Lebens immer auch einen besonderen Ort. Ab Mai 2014 wird es den Heiratswilligen, die sich im Standesamt Erfurt trauen möchten, möglich sein, sich das Ja-Wort im Mainzpavillon in Egapark zu geben.

Weiterlesen

Mainzgarten erstrahlt in eleganter Blütenpracht | Erfurt.de

18.07.2013 09:49

Gestern wurden im Egapark der Mainzgarten und der Mainzpavillon neu eröffnet. Die Hortensie spielt hier ab sofort eine der floralen Hauptrollen. Symbolisch wurden dazu zwei Pflanzen von Erfurts Oberbürgermeister Andreas Bausewein und seinem Mainzer Amtskollegen Michael Ebling in die Erde gebracht.

Weiterlesen

Entsorgung von Sperrmüll aus Hochwasserschäden | Erfurt.de

06.06.2013 13:13

Zur Unterstützung der Aufräumarbeiten auf dem vom Hochwasser betroffenen Wohn- und Gartengrundstücken hat die Stadtverwaltung Erfurt Änderungen zur Sperrmüllentsorgung veranlasst.

Weiterlesen

Die Silberhochzeit Erfurt-Mainz wird würdig gefeiert – zahlreiche Aktionen in Mainz und Erfurt geplant | Erfurt.de

07.05.2013 10:45

Gleich zu Jahresbeginn läuteten die Mainzer mit der viel beachteten Ausstellung „Dreidimensional. Skulptur und Installation aus Mainz“ der Künstler Ulrich Schreiber, der Gruppe Upper Bleistein sowie Cora Volz und dem Antrittsbesuch des Mainzer Oberbürgermeisters Michael Ebling das Jubiläumsjahr ein. Es folgten ein Besuch des Mainzer Feuerwehrchefs Rolf Wachtel anlässlich der Einweihungsfeier des neuen Gefahrenschutzzentrums im Erfurter Süden sowie ein Erfurtaufenthalt von mehr als 150 Schülern der IGS Mainz-Bretzenheim und deren Empfang durch Oberbürgermeister Andreas Bausewein im Rathaus.

Weiterlesen

Tiefenreinigung Bahnhofstunnel/Bahnhofsarkaden | Erfurt.de

24.04.2013 11:11

Arkaden und Tunnel haben den Vorteil, dass Passanten und Bürger bei Regen nicht nass werden. Der Nachteil ist jedoch, dass eine natürliche Nassreinigung durch Regen und Wind nicht gegeben ist.

Weiterlesen