Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Vier Herren stehen vor dem neuen Schild zur Begegnungszone
© Stadtverwaltung Erfurt

Innenstadt für Alle! Kampagne zur Begegnungszone startet

23.09.2020 10:47

„Begegnungszone“ – dieser Begriff schwebt seit 2012 im Raum. Kurz vor der offiziellen Einführung klärt jetzt eine Kampagne darüber auf, was die Begegnungszone ausmacht.

Weiterlesen

Ein Gebäudekomplex, im Vordergrund eine Straße.
© Stadtverwaltung Erfurt

Museum für Thüringer Volkskunde Erfurt öffnet seine Türen

18.09.2020 15:39

Das Museum für Thüringer Volkskunde steht am Nachmittag des 19. September 2020 von 15 bis 18 Uhr und ab dem 1. Oktober wieder zu den regulären Öffnungszeiten – Dienstag bis Sonntag 10 bis18 Uhr – seinen Besucherinnen und Besuchern offen.

Weiterlesen

ein Imbiss mit mehreren Sitzgarnituren aus Holz
© Stadtverwaltung Erfurt / M. Linz

Burgcafé in der Wasserburg Kapellendorf eröffnet

07.09.2020 14:51

Ein Besuch in der Wasserburg Kapellendorf mit seinem Museum in der Kemenate und dem idyllischen Umfeld lädt zum Verweilen ein. Nun kann der Aufenthalt im gemütlichen Burgcafé abgerundet werden. Seit Anfang September können Gäste im Hof der Anlage hausgebackenen Kuchen, handgemachtes Eis, regionale Weine und kleine Speisen in einem Imbiss genießen. Dabei haben sie die Möglichkeit, im Hof auf neu errichteten Terrassen Platz zu nehmen.

Weiterlesen

eine Reihe von Häusern mit verschiedenfarbigen Fassaden in einer schmalen Gasse
© Stadtverwaltung Erfurt / G. Kästner

Stadtrundgang in Erfurt: Handwerk und Gassen

04.09.2020 15:09

Die Erfurter Straßen- und Platznamen sind ein Spiegel der wechselhaften Stadtgeschichte. Am Samstag, dem 5. September 2020, lädt die Volkshochschule Erfurt von 17:00 bis 18:30 Uhr zum Stadtrundgang „Handwerk und Gassen“ ein. Treffpunkt ist die Andreaskirche (Ecke Andreasstraße/Webergasse).

Weiterlesen

ein zerknülltes Blatt Papier mit dem Foto des ehemaligen Schauspielhauses ist das diesjährige Plakatmotiv der Denkm
© Stadtverwaltung Erfurt

Denkmaltage: Erfurt bleibt live und bietet buntes Programm

02.09.2020 13:39

Der Tag des offenen Denkmals findet zum 28. Mal in Deutschland statt. Coronabedingt entschieden sich zahlreiche Städte, den Denkmaltag virtuell im Internet zu feiern. Entgegen dem aktuellen Trend eröffnet Erfurt bereits am 8. September die Denkmaltage und feiert – unter Einhaltung der erforderlichen Maßnahmen – mit einem umfangreichen Programm bis zum 13. September, dem Europäischen Denkmaltag, in zahlreichen öffentlichen und privaten Einrichtungen.

Weiterlesen

Ein Kulturhaus erzählt – Filmpräsentation in der Kunsthalle

28.08.2020 09:36

Im Rahmen der Ausstellung „Das Kulturwunder. Neue Perspektiven auf Geschichte und Werte“, die als Satelliten-Ausstellung zu „Zwei deutsche Architekturen 1949 – 1989“ gezeigt wird, findet am 2. September die Präsentation des Films „An der Saale hellem Strande“ statt. Der Film beginnt um 19 Uhr in der Kunsthalle am Fischmarkt 7.

Weiterlesen

zwei Ohrringe hängen an einem Zweig mit Blüte
© Alexandra Bahlmann

Stadtgoldschmiedin präsentiert ihre Ergebnisse

26.08.2020 11:17

Die in München lebende Schmuckgestalterin Alexandra Bahlmann bekleidete in diesem Jahr das symbolische Amt der Stadtgoldschmiedin in Erfurt. Am Ende ihres Aufenthalts präsentiert sie bis zum 11. Oktober 2020 in der Ausstellung „… was von hier und was von mir …“ ihre Arbeitsergebnisse im Grafikkabinett des Angermuseums Erfurt.

Weiterlesen

Außenanlage hinter der Krämerbrücke
© Thüringisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie / Werner Streitberger

Öffentliche Führungen in der Alten Synagoge, der Mikwe und der Kleinen Synagoge wieder möglich

25.08.2020 11:44

Ab dem 1. September werden wieder öffentliche Führungen in der Alten Synagoge, der Mikwe und der Kleinen Synagoge durchgeführt. Eine Teilnahme an der Führung ist nur nach erfolgter Anmeldung per E-Mail möglich.

Weiterlesen

Glocken mit einer Aufschrift
© Stadtverwaltung Erfurt

Erfurter Carillon live gespielt

24.08.2020 16:17

Am 29. August 2020 wird Dr. Dr. Jürgen Buchner aus Würzburg ab 16 Uhr ein Konzert auf dem Erfurter Carillon im Bartholomäusturm spielen. Eine Stunde lang stehen unter anderem Werke von Matthias van den Gheyn, Christoph Graupner und Mauro Giuliani auf dem Programm.

Weiterlesen

eine junge Frau steht in einem Rapsfeld
© Marion Minkus

Spätsommerkonzert in der Bibliothek

20.08.2020 14:59

Romantische „September-Träume“ erklingen am Donnerstag, dem 27. August 2020, um 19:30 Uhr in der Bibliothek am Domplatz. Das Spätsommerkonzert wird gestaltet von Nordic Nights.

Weiterlesen

Hinweis zur Abstrichstelle am Flughafen

17.08.2020 14:02

Aus aktuellem Anlass weist das Gesundheitsamt darauf hin, dass die Abstrichstelle am Flughafen ausschließlich für Passagiere bzw. Reiserückkehrer aus Flugzeugen eingerichtet wurde.

Weiterlesen

Zwei Personen mit Mund-Nasen-Masken und eine in Schutzkleidung in einem Behandlungsraum
© Stadtverwaltung Erfurt

Abstrichstelle im HsD geht wieder in Betrieb

06.08.2020 08:33

Die Abstrichstelle im Haus der sozialen Dienste am Juri-Gagarin-Ring 150 geht wieder in Betrieb.

Weiterlesen

Goldschmiede-Werkstatt mit Tischen und Ablagen, vorne Gläser mit Email auf einem Tisch
© Alexandra Bahlmann

Erfurter Stadtgoldschmiedin Alexandra Bahlmann: Blick ins Atelier

29.07.2020 14:14

Einblick in ihren aktuellen künstlerischen Schaffensprozess gibt die Erfurter Stadtgoldschmiedin Alexandra Bahlmann am Donnerstag, dem 6. August, ab 14:00 Uhr an ihrem Arbeitsplatz in den Künstlerwerkstätten Erfurt (Lowetscher Straße 42c).

Weiterlesen

Ein großes E vier Meter hoch vor Mauer
© Stadtverwaltung Erfurt

Petersberg bekommt Erfurt-Schriftzug

22.07.2020 13:45

Der Erfurter Petersberg bekommt einen Erfurt-Schriftzug. Pünktlich zur Buga 2021 wird er vor der Bastion Leonhard (beim Panoramaweg unterhalb der Aussichtplattform) aufgestellt.

Weiterlesen

Sperrung Knoten Gothaer Straße/Eisenacher Straße/Wartburgstraße

13.07.2020 17:06

In den Sommerferien wird der Knoten Gothaer Straße/Eisenacher Straße/Wartburgstraße grundhaft ausgebaut. Die Arbeiten finden vom 20. Juli bis voraussichtlich 28. August 2020 unter Vollsperrung statt.

Weiterlesen

ein Baum aus Metall steht umhüllt von Leitern zur Bearbeitung auf dem Hof des Künstlers
© Achava Festspiele Thüringen/Ilan Nachum

"Paradiesbaum" für Petersberg wird verschifft

13.07.2020 13:51

Der „Paradiesbaum" für den Erfurter Petersberg ist auf dem Weg von Israel nach Deutschland. Wie die Organisatoren der Achava Festspiele Thüringen mitteilen, hat der palästinensische Künstler Nihad Dabeet die Nachbildung des Olivenbaumes aus Stahl und Kupfer in seinem Heimatort Ramle bei Tel Aviv erfolgreich in einen Überseecontainer verladen.

Weiterlesen


1 - 20 von 88