Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

169. Erfurter Weihnachtsmarkt mit rund 2,2 Millionen Besuchern

23.12.2019 14:26

Die einzigartige Altstadt, der Dom und St. Severi boten die ideale Kulisse für eine stimmungsvolle Vorweihnachtszeit. Der 169. Erfurter Weihnachtsmarkt, der am 26. November seine Pforten öffnete und bis gestern täglich ab 10 Uhr zum Besuch einlud, erreichte beim Voting für den schönsten Europäischen Weihnachtsmarkt 2019 den 5. Platz und wurde gleichzeitig damit schönster Weihnachtsmarkt Deutschlands. Dieser Aspekt war sicherlich auch ein Garant dafür, dass den diesjährigen Weihnachtsmarkt so viele Gäste besuchten.

Weiterlesen

eine weibliche und männliche Person auf einer Bank vor einem Geschäft sitzend
© Stadtverwaltung Erfurt

Gewinner des weihnachtlichen Schaufenster-Wettbewerbs gekürt

18.12.2019 08:10

Die Gewinnerinnen des ersten weihnachtlichen Schaufenster-Wettbewerbs stehen fest. Mit 181 Klicks oder 25 Prozent der bei Erfurt.de abgegebenen Stimmen hat der Laden „Ideenstürme“ in der Kettenstraße gewonnen. Auf Platz zwei folgt „Cosmetic Live“ am Anger (161 Klicks/23 Prozent). Der dritte Platz geht ebenfalls am Anger an „Der Laden“ (144 Klicks/20 Prozent). Erfurts Finanz- und Wirtschaftsdezernent Steffen Linnert und Citymanagerin Patricia Stepputtis überraschten die Inhaberinnen und die Angestellten der drei Geschäfte heute Nachmittag mit der guten Nachricht und den Siegerschecks.

Weiterlesen

Kinder und Jugendliche auf einem Schulhof, dahinter ein Fahrzeug.
© Stadtverwaltung Erfurt

Weihnachtlicher Duft auf den Schulhöfen

12.12.2019 11:28

Auf die Kinder und Jugendlichen von vier Schulen im Süden und Südosten Erfurts wartete gestern eine ganz besondere Überraschung in der Hofpause. In eisiger Kälte verteilten Streetworker des Jugendamtes der Landeshauptstadt Erfurt wärmenden Kinderpunsch und läuteten damit endgültig die Weihnachtszeit ein.

Weiterlesen

Abfallkalender und Abfallgebührenbescheide 2020

11.12.2019 11:09

Die Termine für die Abfallentsorgung im Jahr 2020 sind ab sofort verfügbar. Auf der Internetseite der Stadtwerke Erfurt kann sich jeder unter Angabe seiner Adresse einen individuellen Abfallkalender anzeigen lassen und ausdrucken. Für Smartphones gibt es die Abfall-App. Diese kann kostenlos über app.abfallkalender.info beziehungsweise über die jeweiligen App-Stores ebenfalls kostenlos heruntergeladen werden. Durch eine integrierte Erinnerungsfunktion wird mit der App kein Entsorgungstermin verpasst. Darüber hinauf sind in der App weitere nützliche Informationen zum Thema Abfallentsorgung zu finden.

Weiterlesen

alle Beigeordneten und OB (eine Frau, fünf Männer) stehen mit ihren Geschenken vor dem Weihnachtsbaum im Rathausfestsaal
© Stadtverwaltung Erfurt

Erfurter Stadtspitze macht mit beim „Johanniter-Weihnachtstrucker“

10.12.2019 14:05

Erfurts Oberbürgermeister Andreas Bausewein und die Beigeordneten Anke Hofmann-Domke, Steffen Linnert, Alexander Hilge, Andreas Horn sowie Dr. Tobias J. Knoblich beteiligen sich an der 27. „Johanniter-Weihnachtstrucker“-Aktion.

Weiterlesen

Förderung 2020 für nachhaltige Projekte

04.12.2019 13:44

Für das Jahr 2020 stehen wieder Fördermittel für Projekte, Maßnahmen und Initiativen im Sinne einer nachhaltigen Stadtentwicklung und der Lokalen Agenda 21 in Höhe von insgesamt 15.000 Euro bereit.

Weiterlesen

Trialog zwischen Politik, Beteiligungsrat und Verwaltung

03.12.2019 10:35

Unter dem Motto „Beteiligung muss gewollt sein“ trafen sich im November die Mitglieder des Beteiligungsrates mit Vertretern der Stadtverwaltung und einem Repräsentanten der FDP-Fraktion zu einer Klausurtagung. Eingeladen waren übrigens alle 8 Stadtratsfraktionen.

Weiterlesen

Zwiebeln und Möhren
© markusspiske auf pixabay

Ideenwettbewerb „Urban Gardening – Essbare Stadt“

02.12.2019 11:13

In den vergangenen zwei Jahren hat das Garten- und Friedhofsamt der Landeshauptstadt Erfurt mit dem Projekt „Urban Gardening – Essbare Stadt“ an insgesamt sieben Standorten in Erfurt Hochbeete kostenfrei zur Verfügung gestellt. Ins Leben gerufen wurde die Aktion aufgrund eines Stadtratsbeschlusses. Im kommenden Jahr sollen die Karten neu gemischt und dem Urban-Gardening-Projekt neuer Schwung verliehen werden.

Weiterlesen