Kinder- und Jugendförderplan der Landeshauptstadt Erfurt

12.01.2017 09:14

Der vom Unterausschuss des Jugendhilfeausschusses erarbeitete Entwurf des Kinder- und Jugendförderplanes 2023 – 2027 liegt bis zum 10.07.2022 öffentlich aus.

Entwurf Kinder- und Jugendförderplan 2023 - 2027

Kinder- und Jugendförderplan 2023 bis 2027 mit Stand vom Juni 2022

Entwurf Kinder- und Jugendförderplan 2023 bis 2027 mit Stand Juni 2022

Dateigröße: 2.4 MB | Dateityp: pdf | Dokument nicht barrierefrei

Herausgeber: Stadtverwaltung Erfurt
Redaktion: Jugendamt

Entwurf Kinder- und Jugendförderplan 2023 bis 2027 mit Stand vom Juni 2022

Weitere Informationen

Stellungnahmen und Änderungsanträge

Bis einschließlich 17.07.2022 besteht die Möglichkeit, Stellungnahmen bzw. Änderungsanträge zum ausgelegten Entwurf schriftlich an die Stadtverwaltung Erfurt, Jugendamt, 99111 Erfurt oder per E-Mail an jugendhilfeplanung@erfurt.de zu richten (Stichwort: Entwurf Kinder- und Jugendförderplan).

Angaben zur Dokumentation

124 Seiten in A4-Format

Jugendamt

Archiv