Die Riethbrücke geht auf Reisen

12.09.2019 15:45

So schwebte sie dahin… Nach 129 Dienstjahren ging die Riethbrücke gestern erstmal in „Rente“ und zog um auf den städtischen Straßenbetriebshof. In unserem Video hängt die erste Hälfte der Stahlbrücke am Kran, 45 Tonnen schwer, 6 Meter breit und 25 Meter lang. Rund anderthalb Stunden dauerten das Aufladen und Sichern auf den Schwerlasttransporter, genauso lang war dieser dann unterwegs. Das Abladen am neuen Domizil ging schließlich relativ fix.

Video: Riethbrücke auf Reisen © Stadtverwaltung Erfurt