Veranstaltungen in der Landeshauptstadt Erfurt

Eine chronologische Übersicht der redaktionell gepflegten Veranstaltungen mit der Möglichkeit die Veranstaltungen zeitlich und thematisch mittels Kategorien zu filtern.

Veranstaltungskalender

Chronologische Auflistung der Veranstaltungen und Archiv

Konzert mit dem Misrach-Quartett

29.03.2018 19:00 – 29.03.2018 21:00

Am Donnerstag, den 29. März, spielt um 19:00 Uhr das Misrach-Quartett im Haus Dacheröden. Das Konzert: „Vom Ghetto in die Neue Welt“ findet im Begleitprogramm zur Ausstellung „Vom ersten jüdischen Ghetto in Venedig zum letzten jüdischen Ghetto in Shanghai“ statt, die dort bis zum 7. April zu sehen.

Weiterlesen

Lesung: „Shanghai fern von wo“ mit Ursula Krechel

27.03.2018 19:30 – 27.03.2018 21:00

Am Dienstag, den 27. März, liest um 19:30 Uhr Buchpreisträgerin Ursula Krechel im Haus Dacheröden aus „Shanghai fern von wo“. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Ausstellung „Vom ersten jüdischen Ghetto in Venedig zum letzten jüdischen Ghetto in Shanghai“ statt, die dort bis zum 7. April zu sehen ist.

Weiterlesen

Die Steinmetzzeichen an der Alten Synagoge Erfurt

27.03.2018 17:15 – 27.03.2018 18:45

Im Rahmen des Synagogenkollegs stellt Tim Erthel am Dienstag, dem 27. März 2018 um 17:15 Uhr die Steinmetzzeichen an der Alten Synagoge Erfurt vor.

Weiterlesen

Wie sieht der Tisch zum Sederabend aus?

20.03.2018 16:30 – 20.03.2018 17:15

Am Dienstag, den 20. März, erklärt Rabbiner Benjamin Kochan um 16:30 Uhr Traditionen zum Pessach-Fest und gestaltet den Tisch in der Dauerausstellung der Kleinen Synagoge für den Sederabend um.

Weiterlesen

Konzert im Doppelpack Nummer 2: The String Company „Klezmer – Swing – Celtic“

10.03.2018 16:00 – 10.03.2018 17:00

Am Samstag, den 10. März können Besucherinnen und Besucher der Kleinen Synagoge um 16:00 Uhr Swing und Jazz aus Nordamerika, Celtic Folk aus Irland, Gipsy Swing aus Frankreich und Soul aus Skandinavien erleben. Es spielt für Sie die Band „The String Company“! Interessierte, die nur früher Zeit haben, können das einstündige Konzert auch von 14:30 bis 15:30 Uhr besuchen.

Weiterlesen

Konzert im Doppelpack Nummer 1: The String Company „Klezmer – Swing – Celtic“

10.03.2018 14:30 – 10.03.2018 15:30

Am Samstag, den 10. März können Besucherinnen und Besucher der Kleinen Synagoge um 14:30 Uhr Swing und Jazz aus Nordamerika, Celtic Folk aus Irland, Gipsy Swing aus Frankreich und Soul aus Skandinavien erleben. Es spielt für Sie die Band „The String Company“! Interessierte, die erst später Zeit haben, können das einstündige Konzert auch von 16:00 bis 17:00 Uhr besuchen.

Weiterlesen

Lange Nacht des Klezmer

03.03.2018 19:30 – 04.03.2018 00:00

Auf einer „Reise durch Welt der jüdischen Musik“ erleben die Zuhörer Musikgruppen, die sich in vielfältiger Weise mit jiddischer und jüdischer Musik auseinandersetzen. Zahlreiche Ensembles aus der Region und Gäste der internationalen Klezmerszene prägen die besondere Stimmung der Langen Nacht des Klezmer.

Weiterlesen

Familienkonzert „Abenteuer einer Klarinette“

03.03.2018 15:00 – 03.03.2018 16:00

Am Samstag, den 3. März 2018 findet um 15:00 Uhr ein Familienkonzert in der Begegnungsstätte Kleine Synagoge statt. Kleine und Große sind herzlich eingeladen zu „Abenteuer einer Klarinette“ “ mit Thomas Richter (Klarinette), Cornelia Schönherr (Trompete), Bärbel Einenkel (Akkordeon).

Weiterlesen

Gesprächskonzert mit Thomas Richter und Par-ci, Par-là

02.03.2018 20:00 – 02.03.2018 22:00

Am Freitag, den 2. März 2018 können Klezmerfreunde um 20 Uhr schon einen musikalischen Vorgeschmack auf die Lange Nacht des Klezmers am Abend darauf in der Reglerkirche erleben. In der Begegnungsstätte Kleine Synagoge gibt es ein Gesprächskonzert mit Thomas Richter und Par-ci, Par-là!

Weiterlesen

Vortrag: „Die Bedeutung Jerusalems und des Tempels im rabbinischen Judentum“

21.02.2018 19:00 – 21.02.2018 20:30

Am Mittwoch, dem 21. Februar 2018, findet um 19 Uhr ein Vortrag zur Bedeutung Jerusalems und des Tempels im rabbinischen Judentum statt. Veranstaltungsort ist das Kultur- und Bildungszentrum der Jüdischen Landesgemeinde Thüringen. Referent ist Prof. Günter Stemberger.

Weiterlesen

Vortrag und Diskussion: „Bedeutet Trumps Jerusalem-Entscheidung das Ende für die Zweistaatenlösung?“

15.02.2018 18:00 – 15.02.2018 20:00

Am Donnerstag, dem 15. Februar 2018 findet um 18:00 Uhr ein Vortrag mit Diskussion zur Frage „Bedeutet Trumps Jerusalem-Entscheidung das Ende für die Zweistaatenlösung?“ statt. Veranstaltungsort ist das Kultur- und Bildungszentrum der Jüdischen Landesgemeinde Thüringen, Referent Ulrich Sahm, Nahostkorrespondent aus Jerusalem.

Weiterlesen

Wider das Vergessen – Reflexionen zum Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust

25.01.2018 18:00 – 25.01.2018 20:00

Zum Internationalen Tag des Gedenkens Thüringen an die Opfer des Holocaust lädt die Jüdischen Landesgemeinde Thüringen in Kooperation mit der Friedrich-Ebert-Stiftung, Landesbüro Thüringen am Donnerstag, den 25. Januar 2018, 18:00 Uhr herzlich ein, die Opfer zu würdigen, welche durch das Nazi-Regime verfolgt und ermordet wurden.

Weiterlesen


161 - 180 von 214