Veranstaltungen in der Landeshauptstadt Erfurt

Eine chronologische Übersicht der redaktionell gepflegten Veranstaltungen mit der Möglichkeit die Veranstaltungen zeitlich und thematisch mittels Kategorien zu filtern.

Veranstaltungskalender

Chronologische Auflistung der Veranstaltungen und Archiv

Roman eines Schicksallosen | Erfurt.de

03.11.2018 19:00 – 03.11.2018 20:30

Am Samstag, den 3. November, trägt der Schauspieler Markus Fennert in einer szenischen Lesung mit Musik den Roman von Imre Kertész vor.

Weiterlesen

Die letzte große Reise des Kapitäns der Exodus | Erfurt.de

25.09.2018 20:00 – 25.09.2018 21:30

Am Dienstag, den 25. September, wird der Dokumentarfilm "Die letzte große Reise des Kapitäns der Exodus", von Juliane und Eberhard Geick, im Erinnerungsort Topf & Söhne vorgeführt. Im Anschluss kommt es zu einem Gespräch mit den Filmemachern.

Weiterlesen

Mittelalterliches Erfurt. Die Juden und der Waid | Erfurt.de

23.09.2018 18:00 – 23.09.2018 19:30

Am 23. September kommt es in der Alten Synagoge im Rahmen der Achava-Festspiele 2018 zu einer Gesprächsrunde mit dem Thema „Mittelalterliches Erfurt. Die Juden und der Waid“.

Weiterlesen

Essen und Identität im Judentum | Erfurt.de

23.09.2018 16:00 – 23.09.2018 17:30

Am Sonntag, den 23. September, finden im Rahmen der Achava-Festspiele 2018 Gesprächsrunden zum Thema „Essen und Identität im Judentum“ statt. Das Gespräch wird geleitet von Prof. Dr. Jascha Nemtsov von der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ Weimar und Dr. Claudia Bergmann vom Max Weber Kolleg der Universität Erfurt.

Weiterlesen

Stadtführungen „Jüdisches Leben Erfurt“ | Erfurt.de

23.09.2018 11:00 – 23.09.2018 16:30

Im Rahmen der Achava-Festspiele 2018, finden am Sonntag, den 23. September, drei kostenfreie öffentliche Führungen zum jüdischen Leben in Erfurt statt.

Weiterlesen

Fassadenausschnitt. Ein großes, rundes Rosettenfenster wird von zwei kleineren Lanzetfenstern flankiert
© Papenfuss - Atelier für Gestaltung

Kerzenscheinführung durch die Alte Synagoge | Erfurt.de

22.09.2018 21:00 – 22.09.2018 22:30

Am Samstag, dem 22. September 2018, findet um 21 Uhr im Rahmen der Achava-Festspiele Thüringen eine Kerzenscheinführung durch die Alte Synagoge statt.

Weiterlesen

Die Faszination der hebräischen Buchstaben | Erfurt.de

22.09.2018 13:00 – 23.09.2018 14:30

Der 2-tägige Workshop „Die Faszination der hebräischen Buchstaben“, unter der Leitung von Frank Lalou bringt den Teilnehmern die hebräische Kalligrafie näher. Er findet am Samstag, den 22. September von 13 bis 18 Uhr im Atelier Erfurter Blau sowie am Sonntag, den 23. September von 9:30 Uhr bis 14:30 Uhr in der Kleinen Synagoge statt.

Weiterlesen

Öffentlicher Kiddusch | Erfurt.de

21.09.2018 21:00 – 21.09.2018 22:30

Im Rahmen der Fotoausstellung „Ein Jahr mit dem Stern“ von Elena Kaufmann, findet am Freitag, dem 21. September, ein öffentlicher Kiddusch statt.

Weiterlesen

Reste Mauerwerk von Mikwe, umgeben von bronzefarbenen Schutzbau
© Peter Seidel

Sonderführung durch die mittelalterliche Mikwe | Erfurt.de

09.09.2018 14:00 – 09.09.2018 14:30

Am Sonntag, dem 9. September, findet um 14 Uhr anlässlich des Tags des Offenen Denkmals eine Sonderführung durch die mittelalterliche Mikwe zu Erfurt statt.

Weiterlesen

Große Hebräische Bibel, auf die Seiten des 1. Buch Mose aufgeschlagen.
© Stadtverwaltung Erfurt

„Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde“ – Die Bibel als verbindendes Element zwischen Christen- und Judentum | Erfurt.de

07.09.2018 15:00 – 27.09.2018 16:30

Am Freitag, den 7. September findet im Rahmen der Denkmalwoche um 15 Uhr ein Gespräch mit Dr. habil. Peter Stein statt. Unter dem Titel „Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde“ wird die Bibel als verbindendes Element zwischen dem Christen - und Judentum angeschaut.

Weiterlesen

Brosche, geformt wie Pfeil und Bogen aus der 1. Hälfte des 14. Jahrhunderts
© Papenfuss | Atelier für Gestaltung

Owe Mins H(erz) – Liebessymbolik an mittelalterlichen Schmuckstücken aus jüdisch-christlichem Kontext | Erfurt.de

05.09.2018 16:30 – 05.09.2018 17:30

Am Mittwoch, dem 5. September findet im Rahmen der Denkmalwoche eine Führung mit Dr. Maria Stürzebecher statt. Unter dem Titel „Owe Mins H(erz)“ erklärt sie die Liebessymbolik an mittelalterlichen Schmuckstücken aus dem jüdisch-christlichem Kontext.

Weiterlesen


1 - 20 von 139