Veranstaltungen in der Landeshauptstadt Erfurt

Eine chronologische Übersicht der redaktionell gepflegten Veranstaltungen mit der Möglichkeit die Veranstaltungen zeitlich und thematisch mittels Kategorien zu filtern.

Veranstaltungskalender

Chronologische Auflistung der Veranstaltungen und Archiv

Reste Mauerwerk von Mikwe, umgeben von bronzefarbenen Schutzbau
© Peter Seidel

Samstags-Führung an der mittelalterlichen Mikwe | Erfurt.de

29.09.2018 14:00 – 29.09.2018 14:30

Von Anfang April bis Ende Oktober findest immer samstags um 14 Uhr eine öffentliche Führung zur mittelalterlichen Mikwe statt. Die Führung zum Ritualbad der jüdischen Gemeinde dauert eine halbe Stunde. Treffpunkt für die Führungen ist die mittelalterliche Mikwe in der Kreuzgasse. Eine Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich.

Weiterlesen

Reste Mauerwerk von Mikwe, umgeben von bronzefarbenen Schutzbau
© Peter Seidel

Donnerstags-Führung an der mittelalterlichen Mikwe | Erfurt.de

27.09.2018 16:00 – 27.09.2018 16:30

Von April bis Oktober findet immer donnerstags um 16 Uhr eine öffentliche Führung zur mittelalterlichen Mikwe statt. Die Führung zum Ritualbad der jüdischen Gemeinde dauert eine halbe Stunde. Treffpunkt für die Führungen ist die mittelalterliche Mikwe in der Kreuzgasse. Eine Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich.

Weiterlesen

Stadtführungen „Jüdisches Leben Erfurt“ | Erfurt.de

23.09.2018 11:00 – 23.09.2018 16:30

Im Rahmen der Achava-Festspiele 2018, finden am Sonntag, den 23. September, drei kostenfreie öffentliche Führungen zum jüdischen Leben in Erfurt statt.

Weiterlesen

Reste Mauerwerk von Mikwe, umgeben von bronzefarbenen Schutzbau
© Peter Seidel

Sonderführung durch die mittelalterliche Mikwe | Erfurt.de

09.09.2018 14:00 – 09.09.2018 14:30

Am Sonntag, dem 9. September, findet um 14 Uhr anlässlich des Tags des Offenen Denkmals eine Sonderführung durch die mittelalterliche Mikwe zu Erfurt statt.

Weiterlesen

Reste Mauerwerk von Mikwe, umgeben von bronzefarbenen Schutzbau
© Peter Seidel

Führung an der mittelalterlichen Mikwe auf Russisch | Erfurt.de

12.08.2018 11:00 – 12.08.2018 12:00

Am Sonntag, dem 12. August 2018, führt um 11:00 Uhr Inna Kurzbach auf Russisch zum jüdischen Ritualbad. Treffpunkt für die Führungen ist die mittelalterliche Mikwe in der Kreuzgasse. Eine Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich.

Weiterlesen

Reste Mauerwerk von Mikwe, umgeben von bronzefarbenen Schutzbau
© Peter Seidel

Ferienangebot: Alles rein? | Erfurt.de

26.07.2018 10:00 – 26.07.2018 11:00

Am Donnerstag, den 26. Juli 2018, 10:00 Uhr haben Familien im Rahmen einer einstündigen Führung die Möglichkeit, die mittelalterliche Mikwe zu besichtigen.

Weiterlesen

Ansicht der Mikwe bei Nacht
© gildehaus.reich Architekten

Lange Nacht der Museen | Erfurt.de

25.05.2018 18:00 – 26.05.2018 00:00

Jährlich findet in Kooperation mit der Impulsregion Erfurt-Weimar-Jena-Weimarer Land die Lange Nacht der Museen statt. Die städtischen Museen und Galerien zusammen mit privaten Einrichtungen in der Landeshauptstadt verbünden sich in dieser Nacht zu einer imposanten und vielfältigen Kulturmeile mit Kunst, Kultur und Party. Am 25. Mai erwartet Sie auch in der Alten Synagoge, der Begegnungsstätte Kleine Synagoge und an der mittelalterlichen Mikwe ein buntes Programm aus Führungen, Mitmachaktionen, Musik und Überraschungen.

Weiterlesen

Plakat, das zu einer Aktion einlädt, blauer Hintergrund mit bunter Schrift, Bild einer kleinen Mütze
© Achava

Thüringen trägt Kippa | Erfurt.de

25.04.2018 10:30 – 25.04.2018 12:00

Am Mittwoch, den 25. April um 10:30 Uhr zeigt sich Thüringen solidarisch und tritt ein gegen Antisemitismus und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit. Wir laden alle Erfurterinnen und Erfurter ein, sich gemeinsam in der Öffentlichkeit gegen den zunehmenden Antisemitismus zu engagieren. Der Treffpunkt am Mittwoch, den 25. April 2018, um 10:30 Uhr ist die Mittelalterliche Mikwe in der Kreuzgasse, hinter der Krämerbrücke. Dort werden Kippot verteilt. Danach gehen wir von dort gemeinsam zur Neuen Synagoge am Max-Cars-Platz 1.

Weiterlesen

Führung „Frauen im Judentum“ – Sonderführung anlässlich des Internationalen Frauentags | Erfurt.de

08.03.2018 11:00 – 08.03.2018 12:30

Anlässlich des Internationalen Frauentags bietet das Netzwerk „Jüdisches Leben Erfurt“ am Donnerstag, dem 8. März 2018, 11:00 Uhr eine Sonderführung an. Unter dem Titel „Frauen im Judentum“ werden im Rahmen der Führung Orte und Objekte der Alten Synagoge, der mittelalterlichen Mikwe und der Kleinen Synagoge unter besonderer Berücksichtigung der Frauengeschichte vorgestellt.

Weiterlesen

Mauerreste der mittelalterlichen Mikwe. Reste eines kleinen Raumes mit Tonnengewölbe, umgeben von Ausschnitten des bronzefarbenen Schutzbaus.
© Peter Seidel

Samstags-Führung an der mittelalterlichen Mikwe | Erfurt.de

23.12.2017 14:00 – 23.12.2017 14:30

Im Dezember findet aufgrund des hohen Zuspruchs immer samstags um 14:00 Uhr eine öffentliche Führung zur mittelalterlichen Mikwe statt. Die Führung zum Ritualbad der jüdischen Gemeinde dauert eine halbe Stunde. Treffpunkt für die Führungen ist die mittelalterliche Mikwe in der Kreuzgasse. Eine Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich.

Weiterlesen

Mauerreste der mittelalterlichen Mikwe. Reste eines kleinen Raumes mit Tonnengewölbe, umgeben von Ausschnitten des bronzefarbenen Schutzbaus.
© Peter Seidel

Tahara! Familienführung an der mittelalterlichen Mikwe | Erfurt.de

09.09.2017 11:00 – 09.09.2017 12:00

Am Sonnabend, 9. September 2017 um 11:00 Uhr führt Franziska Bracharz von Kinderstadtführung Erfurt große und kleine Besucher in die mittelalterliche Mikwe, das jüdische Tauchbad, und erzählt von kalten Füßen, nackten Frauen und Geistern.

Weiterlesen

Mauerreste der mittelalterlichen Mikwe. Reste eines kleinen Raumes mit Tonnengewölbe, umgeben von Ausschnitten des bronzefarbenen Schutzbaus.
© Peter Seidel

Tahara! Familienführung an der mittelalterlichen Mikwe | Erfurt.de

05.08.2017 14:00 – 05.08.2017 15:00

Am Sonnabend, 5. August 2017 um 14:00 Uhr führt Franziska Bracharz von Kinderstadtführung Erfurt große und kleine Besucher in die mittelalterliche Mikwe, das jüdische Tauchbad, und erzählt von kalten Füßen, nackten Frauen und Geistern.

Weiterlesen

Die Erfurter Mikwe. Sicht von den nicht mehr erhaltenen, aber rekonstruierbaren Treppenstufen auf das Wasserbecken und die Westwand. Links im Bild ist die Wandnische zu sehen, in der wahrscheinlich eine Lichtquelle während des Bades abgestellt wurde.
© W. Streitberger, TLDA

Mittelalterliche Mikwen – Ein Vortrag von Stefanie Fuchs | Erfurt.de

16.07.2017 18:30 – 16.07.2017 20:00

Anlässlich des Aktionstags zum 10jährigen Jubiläum der Wiederentdeckung der mittelalterlichen Mikwe Erfurt hält Stefanie Fuchs einen Vortrag über „Mittelalterliche Mikwen in Zentraleuropa“.

Weiterlesen