Aktuelle Meldungen der Landeshauptstadt Erfurt

Vorne im Bild stehen (v.l.n.r.) die Eletantenpaten Klaus Neumann und Peter Zaiß, Oberbürgermeister Andreas Bausewein, Zooparkfreunde-Vereinsvorsitzender Dietmar Schuhmacher, Baubeigeordneter Ingo Mlejnek, Elefantenpatin Claudia Dreier und Zooparkdirektor Dr. Thomas Kölpin im Elefantenhaus in leuchtend grünen Shirts. Dahinter sind das Elefantengehege und ein Elefant zu sehen.
© Stadtverwaltung Erfurt

Auch Riesen brauchen Freunde: Unterstützer für die neue Elefantenanlage im Zoopark gesucht

29.09.2010 11:49

Traditionell gehören die Elefanten zu den beliebtesten Tieren im Thüringer Zoopark. Allerdings entsprechen ihre Haltungsbedingungen längst nicht mehr den notwendigen Standards. Das soll sich ändern: Am 1. November startet der Planungswettbewerb für die neue Anlage, Anfang nächsten Jahres ist Baustart und Mitte/Ende 2013 sollen die sympathischen Dickhäuter ihr neues, artgerechtes Domizil beziehen können.

Weiterlesen

Schlangenzuwachs im Erfurter Zoopark

08.09.2010 16:15

Der Eierverbrauch ist im Zoopark in den letzten Wochen etwas gestiegen. In der Gesamtmenge von 16.500 Eiern, die der Zoopark pro Jahr verbraucht, fällt die hinzugekommene Anzahl rein mengenmäßig nicht ins Gewicht. Allerdings werden nun keine zusätzlichen Hühnereier benötigt, sondern Finken- und Wachteleier. Es sind nämlich kulinarisch anspruchsvolle, neue Zöglinge ins Elefantenhaus eingezogen: die Eierschlangen.

Weiterlesen