Aktuelle Meldungen der Landeshauptstadt Erfurt

Zwischen zwei Festungsmauern verbindende Brücke
© Kummer.Lupk + Partner

Auf dem Weg zur Bundesgartenschau 2021 | Erfurt.de

26.10.2018 06:46

Jetzt nimmt die Bundesgartenschau 2021 in Erfurt Fahrt auf: Sowohl für den Petersberg als auch für den Nordpark – zwei der drei Buga-Standorte neben dem Egapark – wurden in den zuständigen Gremien wichtige Weichen gestellt. So bekommt der Petersberg, lange Jahre hat er in einer Art Dornröschenschlaf gelegen, neben der Umgestaltung des oberen Plateaus gleich drei Attraktionen.

Weiterlesen

Drei Männer auf Obstwiese.
© Stadtverwaltung Erfurt

Gepflegte Obstbäume für Erfurt | Erfurt.de

24.10.2018 13:03

Streuobstwiesen und alte Obstbäume sind sehr selten und benötigen eine regelmäßige Pflege. Wie dies geht, kann man am Samstag, dem 27. Oktober, von 9 bis 16 Uhr im NaturErlebnisGarten Fuchsfarm erfahren.

Weiterlesen

Letzte Buga-Sprechstunde in diesem Jahr | Erfurt.de

24.10.2018 10:09

In diesem Jahr wurde interessierten Erfurtern ein neues Kommunikationsangebot unterbreitet – die Buga-Bürgersprechstunde immer am letzten Donnerstag des Monats von 16 bis 18 Uhr.

Weiterlesen

perspektivische Zeichnung mit Mneschen auf Wegen, Bäumen und Gebäuden
© Heuschneider Landschaftsarchitekten

Gestaltungskonzept für das obere Plateau des Petersbergs | Erfurt.de

22.06.2018 08:06

Topografisch herausgehoben aus der dicht bebauten Altstadt markiert der Petersberg die uralte Stadtkrone von Erfurt, die nach einem jahrhundertelangen Sonderstatus als Militärareal und der Öffnung nach der Wende 1989/90 zunehmend wieder ins Blickfeld der Stadtbevölkerung wie auch der Besucher der Stadt gerät.

Weiterlesen

Wand mit Graffiti, davor eine Leiter mit Spraydosen
© Stadtverwaltung Erfurt/Dirk Urban

„Walls-of-Fame“: Legale Graffitiflächen in Erfurt | Erfurt.de

05.06.2018 17:43

In den letzten Wochen wurden in Erfurt zwei neue „Walls-of-Fame“ – legale Graffitiwände – freigeben: Eine Wand an der Turnhalle der staatlichen Regelschule 1 – Thomas-Mann-Schule sowie eine Fläche im nördlichen Bereich der Magdeburger Allee. Hier haben Künstler und solche, die es werden wollen, die Möglichkeit, jederzeit legal ihre Graffitikunstwerke aufbringen. Diese können danach allerdings auch wieder überzeichnet werden. Ein Foto zur Dokumentation des Geschaffenen ist daher ratsam. Für alle, die noch keinen Blick auf die neuen Kunstwerke werfen konnten: Hier ist ein kleiner Eindruck.

Weiterlesen

Rechteckiger Würfel mit grafischen Elementen der Kowo
© Stadtverwaltung Erfurt

Enthüllung in der Tallinner Straße | Erfurt.de

12.04.2018 13:34

Pünktlich zum Start der Bundesgartenschau 2021, am 23.04.2021, sollen in der Tallinner Straße die ersten Mieter eingezogen sein und sich auf den Sommer mitten im Grünen freuen können, so Kowo-Geschäftsführer Friedrich Hermann.

Weiterlesen

Karte mit Grünflächen und Bäumen
© Franz Reschke Landschaftsarchitektur

Aufstiegshilfe für den Petersberg | Erfurt.de

16.03.2018 13:23

Der Petersberghang und der geplante barrierefreie Aufstieg zur Festung sorgen derzeit für Diskussionen in der Landeshauptstadt. In den sozialen Medien wird u. a. über zu viel Beton statt Grün diskutiert, ein geplantes Bürgerbegehren soll das vom Stadtrat beschlossene Projekt verhindern.

Weiterlesen

4 Personen stehen mit Spaten vor einem Erdhaufen
© Stadtverwaltung Erfurt

Erster Spatenstich für das Danakil in Erfurt | Erfurt.de

16.02.2018 16:35

Im Egapark gab es heute einen ganz besonderen ersten Spatenstich: Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee und wichtige Vertreter der Landeshauptstadt gaben mit diesem symbolischen Akt das Startsignal für den Bau des neuen Wüsten- und Urwaldhauses „Danakil“. Es soll am 23. April 2021 eröffnet werden – mit Beginn der Bundesgartenschau, die dann in Erfurt stattfindet.

Weiterlesen