Aktuelle Meldungen der Landeshauptstadt Erfurt

„Wenn Worte fehlen“: Ausstellung des Christophoruswerks Erfurt im Rahmen des kulturellen Jahresthemas zeigt Kunst als Sprache der Emotionen

15.12.2014 09:18

Am 19.12.2014 um 15 Uhr eröffnet Dr. Björn Starke, Geschäftsführer des Christophoruswerks Erfurt, gemeinsam mit Niederlassungsleiter Thomas Bostelmann in den Räumen der Firma Prodinger Verpackung in Erfurt-Kerspleben eine Ausstellung im Rahmen des kulturellen Jahresthemas der Stadt Erfurt „Wie viele Worte braucht der Mensch“.

"Morgen Kinder wird's was geben…" : Spielzeugausstellung im Museum für Thüringer Volkskunde Erfurt

12.12.2014 13:42

Auch am 3. Advent präsentiert das Museum für Thüringer Volkskunde Erfurt seinen Besuchern im Rahmen einer Kabinettausstellung ausgewählte Stücke aus eigenen Sammlungsbeständen. Gezeigt werden Puppenmöbel, Puppen und Zubehör, Beschäftigungsspiele, Bücher und Holzspielzeug aus der Zeit um 1900 bis Ende der 1950er Jahre. Zu sehen sind auch Spielfahrzeuge aus DDR-Produktion, entstanden zwischen 1965 und 1985.

Leben in der mittelalterlichen Großstadt und Auftreten Luthers: Führung in der Ausstellung "Tolle Jahre. An der Schwelle zur Reformation"

02.12.2014 08:51

Die Führung durch die Ausstellung "Tolle Jahre. An der Schwelle der Reformation" heute, am Dienstag, dem 02.12.14, 17:00 Uhr im Stadtmuseum in der Johannesstraße 169, gibt Einblicke in das Leben der mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Stadt Erfurt.

Impulsregion veröffentlicht neues Magazin KulturImpulse 2015. Cranach. Romantik. Design

20.11.2014 11:03

Die Impulsregion bringt jährlich einen Kulturkalender für die dazugehörigen Gebietskörperschaften Erfurt, Weimar, Jena und das Weimarer Land heraus. In diesem Jahr wurde das Konzept vollständig überarbeitet, sodass der Leser im neuen Magazin mit dem neuen Namen „KulturImpulse“ nicht mehr nur einen Veranstaltungskalender, sondern zusätzliche redaktionelle Inhalte vorfindet.

"...einer von 9 Millionen getöteten Soldaten": Morgen öffnet die Ausstellung "Für Kaiser, Gott und Vaterland? Das kurze Leben des Ernst Heller", zudem wird Hospitalgeschichte präsentiert

19.11.2014 15:07

Im Museum für Thüringer Volkskunde Erfurt am Juri-Gagarin-Ring 140a werden morgen um 18 Uhr gleich drei neue Sonderausstellungen eröffnet - "Für Kaiser, Gott und Vaterland? Das kurze Leben des Ernst Heller (1884-1916)", "Besondere Orte. Historische Hospitale in Thüringen" und "Das große Hospital zu Erfurt. Bilder und Berichte".

Joachim Riehmann und Wolfgang Fischer sorgen für saubere Kika-Figuren: Neue Pflegepartnerschaft mit dem Verein Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung

03.11.2014 11:17

Uwe Kintscher, Vorstandsvorsitzender des Vereins Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Erfurt, und Tobias J. Knoblich, Kulturdirektor der Landeshauptstadt, haben heute an der Sandmännchenfigur auf der Rathausbrücke über die neue Kika-Figuren-Pflegepartnerschaft zwischen Stadt und Verein berichtet.

Der Urwaldmaler Ferdinand Bellermann: Kuratorenführung gibt Einblick in Leben und Schaffen

13.10.2014 13:20

Das Angermuseum Erfurt würdigt in seiner neuen Ausstellung den als „Urwaldmaler“ in die Kunstgeschichte eingegangenen Maler Ferdinand Bellermann mit einer Ausstellung. In ihrem Zentrum steht eine umfangreiche Auswahl von Ölstudien und Zeichnungen, die während Bellermanns Venezuela-Reise entstanden und heute im Kupferstichkabinett Berlin aufbewahrt werden.

Bunte Blätter, späte Blüten: letzte Führung im Egapark

08.10.2014 12:30

Im Oktober putzt sich die Natur noch einmal für ihren letzten Auftritt im Jahr heraus: Die herbstblühenden Stauden und Zwiebelblumen verzaubern mit ihrer Blütenpracht. Aber auch Bäume und Sträucher färben ihr Laub in den unterschiedlichsten Tönen. Am Sonntag findet im Egapark Erfurt die letzte „Bunte Blätter, späte Blüten-Führung“ dieses Jahres statt.

Internationales Luther-Symposium in der Landeshauptstadt Erfurt

12.09.2014 13:37

Die Katholisch-Theologische Fakultät der Universität Erfurt und das Johann-Adam-Möhler-Institut für Ökumenik in Paderborn veranstalten in der Zeit vom 21. bis 25. September unter dem Titel „Luther – Katholizität und Reform. Wurzeln – Wege – Wirkungen“ ein internationales Luther-Symposium im Augustinerkloster in Erfurt. Zur Eröffnung findet am Sonntag, 21. September, um 19:30 Uhr ein ökumenisches Abendlob im Dom statt.

Gunther Lerz und C. W. Olafson eröffnen zum „Tag des offenen Denkmals“ das „Litfaß-Oktogon für Luther“

09.09.2014 16:21

Gunther Lerz + C. W. Olafson eröffnen zum „Tag des offenen Denkmals“ am Sonntag, dem 14.09.2014, ab 14 Uhr das „Litfaß-Oktogon für Luther“ am Collegium maius der Alten Universität in der Michaelisstraße mit einer großen Vernissage. Der entstehende einwöchige Kunst-Ort dient der Interaktion im öffentlichen Raum durch Dialog, Reflexion und Meinungsäußerungen an der oktogonalen Projektionsfläche.

Freie Plätze im Babykurs

08.09.2014 13:19

Auch für die Allerjüngsten gibt es in der Musikschule der Stadt Erfurt das Angebot, im "Musikgarten" die Freude an der Musik zu erleben. Hier können sie durch Lieder, Sprechverse und Bewegungsspiele zusammen mit ihren Bezugspersonen ihre angeborene musikalische Sprache entdecken und Freude daran finden.

Angermuseum: Ein Museums-Salon der besonderen Art

20.08.2014 17:04

Ein Museums-Salon der besonderen Art findet am Dienstag, dem 26. August 2014, um 19 Uhr im Rahmen der Ausstellung "UNTERM STRICH. Zeichenkunst aus sieben Thüringer Ateliers" im Angermuseum Erfurt statt.


1 - 20 von 65