Aktuelle Meldungen der Landeshauptstadt Erfurt

Alte Synagoge Erfurt wurde feierlich eröffnet

26.10.2009 18:31

Mit einem Festakt eröffnete die Stadt Erfurt heute die Alte Synagoge als Museum für mittelalterliche jüdische Kultur. Die Präsidentin des Zentralrates der Juden in Deutschland, Dr. Charlotte Knobloch, zeigte sich während der Feierstunde im Rathausfestsaal und beim anschließenden Museumsbesuch sichtlich beeindruckt.

Weiterlesen

Ein virtueller Friedhof

09.10.2009 13:00

Der bereits im 15. Jahrhundert in Erfurt zerstörte jüdische Friedhof an der heutigen Ackerhofsgasse ist jetzt mit einer virtuellen Darstellung auf der Webseite zum Jüdischen Leben in Erfurt präsent.

Weiterlesen

Computersimulation über Bauphasen der Alten Synagoge

09.10.2009 10:51

Auf der Webseite der Alten Synagoge Erfurt wird die Baugeschichte dieses Baudenkmals von europäischem Rang jetzt durch eine Computeranimation gezeigt. Der kurze Film ist unter dem Stichwörtern Alte Synagoge und Baugeschichte zu finden und basiert auf den Rekonstruktionszeichnungen des Bauhistorikers Elmar Altwasser, welche eine rechnergestützte Konstruktion ermöglichten.

Weiterlesen

Goran Matošević vereint Kunst und Philosophie

02.10.2009 15:46

Am Sonntag, den 4. Oktober eröffnet das Forum Konkrete Kunst um 11 Uhr in der Peterskirche auf dem Petersberg eine weitere Ausstellung in der Reihe "dazwischen" mit einer speziell für das Forum geschaffenen Werkgruppe von Goran Matošević.

Weiterlesen

Jüdischer Hochzeitsring auf Stadtbahn

01.10.2009 14:00

"In Paris, New York und London gefeiert – in Erfurt zu Hause": Seit heute wirbt ein Straßenbahnwagen für die Alte Synagoge Erfurt, welche am 27. Oktober als Museum eröffnet wird. Verschiedene Stücke des Erfurter Schatzes vom jüdischen Hochzeitsring über Broschen, Gefäße, Ringe und Barren auf den Scheiben machen Fahrgäste und Passanten neugierig.

Weiterlesen