Aktuelle Meldungen der Landeshauptstadt Erfurt

OB appelliert: „Vermietet nicht an Neonazis!“

21.08.2020 09:45

Oberbürgermeister Andreas Bausewein fordert die Erfurter Vermieter dazu auf, genau hinzuschauen, an wen sie Clubräume vermieten.

Stellungnahme des Ausländerbeirates der Landeshauptstadt Erfurt zum rassistischen Übergriff am 2. August 2020

10.08.2020 10:36

Der Ausländerbeirat der Landeshauptstadt Erfurt als Interessenvertretung der ausländischen Mitbürgerinnen und Mitbürger in Erfurt verurteilt auf schärfste die rassistische und fremdenfeindliche Attacke auf drei Männer aus Guinea, welche sich in der Nacht zum Samstag am 02.08.2020 in Erfurt ereignet hat.

Risikoarmer Alkoholkonsum – Genießen in Maßen

26.06.2020 08:39

Anlässlich des Weltdrogentages, der jährlich am 26. Juni stattfindet, macht die Koordinierungsstelle Suchtprävention und seelische Gesundheit des Gesundheitsamtes Erfurt auf die Risiken von Alkoholkonsum aufmerksam.

Männergesundheitswoche – Tipps vom Gesundheitsamt

16.06.2020 12:59

Diese Woche ist die Internationale Woche für Männergesundheit (15. bis 21. Juni). Sie ist verbunden mit zahlreichen Informationsangeboten, die zeigen, dass bereits kleine Schritte zu einem gesünderen und längeren Leben verhelfen können.

Den Umgang mit Medien lernen die Jüngsten nicht von selbst

04.06.2020 13:10

YouTube, Instagram, WhatsApp, TikTok – jungen Menschen sind diese Onlineprogramme wohl vertraut. Seit ihrer frühen Kindheit wachsen sie mit verschiedensten Medienformaten und mobilen Endgeräten wie Smartphones und Tablets auf.

Änderungen der Coronavirus-Verordnung treten heute in Kraft

04.05.2020 11:58

In Thüringen tritt am heutigen Montag, 4. Mai, eine Änderungsverordnung zur Verordnung über erforderliche Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus Sars-CoV-2 in Kraft. Damit wird der Beschluss der Thüringer Landesregierung vom 30. April umgesetzt.

Wie geht es ab Montag weiter?

17.04.2020 12:57

Nachdem sich am Mittwoch die Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder in einer Videoschaltkonferenz zum weiteren Vorgehen in der Corona-Krise und den Beschränkungen des öffentlichen Lebens verständigt hat, fragen sich viele: Wie geht es nun weiter?

Stadt Erfurt erwartet Lieferung von 20.000 Schutzmasken

14.04.2020 16:19

Die Stadtverwaltung kann die Erfurter Schülerinnen und Schüler nicht mit Mund-Nase-Schutzmasken für den Schulbetrieb versorgen. Darauf weist Erfurts Oberbürgermeister Andreas Bausewein hin. Zurzeit wartet die Stadt zwar auf eine Bestellung von 20.000 Masken. Ende der Woche soll sie eintreffen. Doch diese Lieferung würde bei weitem nicht ausreichen, sollten die Schulen mit einer Maskenpflicht wieder geöffnet werden. "Das ist illusorisch. 20.000 Stück, das verbrauchen unsere Schulen fast an einem Tag", sagte Bausewein.

Vietnamesische Frauen nähen Schutzmasken

07.04.2020 13:24

1.000 Masken zum Schutz gegen das Corona-Virus haben die Mitglieder des Vietnamesisch-Buddhistischen Kulturvereins aus Erfurt-Gispersleben genäht. Weitere sollen folgen.

Ehrenamtliche Hilfe zum Ausführen und Versorgen von Haustieren

02.04.2020 15:43

In diesen Tagen sind alle angehalten, wenn möglich zu Hause zu bleiben. Vor allem ältere Menschen und Risikogruppen sollen Ansteckungsmöglichkeiten vermeiden. Doch was ist, wenn im Haushalt ein Vierbeiner lebt, der vor die Tür muss oder andere Tiere nicht mehr versorgt werden können?

Neue Thüringer Verordnung in Kraft

27.03.2020 12:44

Mit Datum vom 26. März 2020 wurde die Thüringer Verordnung über erforderliche Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus erlassen.

Gewerbesteuern und städtische Mieten können gestundet werden

25.03.2020 16:48

Die Landeshauptstadt Erfurt wird den von der Corona-Krise betroffene Unternehmen Gewerbesteuern sowie Mieten und Pachten zinslos stunden. Wenn es die Unternehmen beantragen, werden die Zahlungen vorerst bis zum 31. Oktober ausgesetzt.

Besondere Rücksicht auf Haustiere in Zeiten der Corona-Pandemie

25.03.2020 16:32

Gegenwärtig gibt es keine wissenschaftlich gesicherten Hinweise darauf, dass Hunde oder Katzen ein Infektionsrisiko mit Sars-CoV-2 für den Menschen darstellen. Auch ist bisher kein wissenschaftlich gesicherter Fall einer Infektion von Haus- oder Nutztieren nach Kontakt mit infizierten Menschen bekannt.

Tests bei symptomatischen Verdachtsfällen und medizinischem Personal mit Symptomen haben Priorität

25.03.2020 13:42

Angesichts der steigenden Nachfrage nach Tests auf Sars-CoV-2 macht Gesundheitsministerin Heike Werner heute in Erfurt auf die Kriterien des Robert-Koch-Instituts (RKI) aufmerksam, anhand derer Testungen auf eine Covid-19-Erkrankung priorisiert durchgeführt werden sollen. Vor dem Hintergrund begrenzter Testkapazitäten sollen sie aufzeigen, welche Personen mit Symptomen einer Covid-19-Erkrankung prioritär getestet werden müssen.

Neue Teststelle und gut aufgestellte Krankenhäuser

24.03.2020 18:12

Das Erfurter Gesundheitsamt und die Kassenärztliche Vereinigung Thüringen (KVT) eröffnen morgen im Haus der sozialen Dienste (HsD) am Juri-Gagarin-Ring 150 eine gemeinsame Abstrichstelle. Damit werden die beiden Erfurter Krankenhäuser ihre Teststellen schließen.

Vorläufige Thüringer Grundverordnung zur Eindämmung der Corona-Pandemie erlassen

24.03.2020 16:49

Das Kabinett hat heute die Vorläufige Thüringer Grundverordnung zur Eindämmung der Corona-Pandemie (Corona EindämmungsVO) beschlossen und den Chef der Staatskanzlei gebeten, deren Verkündung wegen der Eilbedürftigkeit aufgrund der besonderen Umstände gemäß § 9 des Thüringer Verkündungsgesetzes auf diesem Wege der Veröffentlichung vorzunehmen und die Verkündung im Gesetz- und Verordnungsblatt baldmöglichst zu veranlassen.

Erfurt im Coronamodus

23.03.2020 17:35

In Erfurt haben sich heute, Stand 15:30 Uhr, 45 Personen, mit dem Coronavirus infiziert. Damit ist im Laufe des Tages eine Person dazugekommen, auch diese hat das Virus aus Ischgl mitgebracht. Damit haben sich insgesamt 28 in Österreich mit dem Virus angesteckt. Vier Personen sind bereits wieder genesen.


1 - 20 von 66