Aktuelle Meldungen der Landeshauptstadt Erfurt

Auf einem Tisch liegen Bleistifte, Lineale und Zeichendreiecke.
© Stadtverwaltung Erfurt / Grit Kästner

Adam-Ries-Wettbewerb 2018/2019 | Erfurt.de

03.12.2018 07:20

Adam-Ries-Wettbewerb ist gestartet!

Weiterlesen

Ein junger Mann erklärt Besucherinnen und Besuchern etwas in einer Ausstellung
© Stadtverwaltung Erfurt

Geschichte im Dialog – Interkulturelle Projekte am Erinnerungsort Topf & Söhne mit Spirit of Football e. V. | Erfurt.de

12.07.2018 16:04

Ab Schuljahresbeginn bietet der Erinnerungsort Topf & Söhne dank der Förderung durch die Bundeszentrale für politische Bildung und das Landesprogramm „Denk bunt“ wieder Bildungsprojekte für Jugendliche und junge Erwachsene mit und ohne Fluchterfahrung an.

Weiterlesen

Graphisch gestaltete Postkarte
© Nachhaltigkeitsbeirat Thüringen

„Aus Alt mach Neu“: Frische Ideen gegen Ressourcenverschwendung | Erfurt.de

06.07.2018 09:28

Der Thüringer Nachhaltigkeitsbeirat ruft ab dem 15. Juni Jugendliche zwischen 13 und 25 Jahren auf, Projekte für den ersten Thüringer Jugendpreis Nachhaltigkeit einzureichen. Auf die Bewerberinnen und Bewerber des Nachhaltigkeitspreises warten Preisgelder in Höhe von insgesamt 5.000 Euro.

Weiterlesen

3 Männer bestaunen technisches Gerät aus der Bionik
© Stadtverwaltung Erfurt

Neue Wege bei der Fachkräftesicherung | Erfurt.de

04.07.2018 12:02

Steffen Linnert, Beigeordneter für Bürgerservice, Sicherheit und Wirtschaft, besuchte die Andreas-Gordon-Schule in Erfurt zum Projekt „Bionik an Schulen der Impulsregion“.

Weiterlesen

Auto fährt an Schild mit Smiley vorbei
© Stadtverwaltung Erfurt

Aktion „Vorsicht Zuckertüte“ sorgt für noch mehr Sicherheit | Erfurt.de

15.06.2018 08:21

Die Aktion „Vorsicht Zuckertüte“ startet MDR Jump alljährlich zum Schulanfang. Im vergangenen Jahr hatte sich die Schulleitung der Gemeinschaftsschule am Roten Berg an den Radiosender gewandt, um den Schulweg ins Visier zu nehmen und noch ein wenig sicherer zu machen. MDR Jump suchte daher den Kontakt zur Stadt Erfurt. Heute gab es am Karl-Reimann-Ring 14 einen Vor-Ort-Termin mit dem zuständigen Tiefbau- und Verkehrsamt.

Weiterlesen

Ein Schulgebäude mit der Schrift: 26. April 2002 - Erfurt erinnert und gedenkt.
© Stadtverwaltung Erfurt

In Gedenken | Erfurt.de

26.04.2018 08:00

Am 26. April 2002 war Erfurt plötzlich erstarrt. Der Freitag im Frühling wurde zu einem schwarzen Freitag und dem schlimmsten Tag für die Stadt und ihre Einwohner in ihrer Nachkriegsgeschichte.

Weiterlesen

Drei Männer und eine Frau besichtigen einen Klassenraum einer Schule.
© Stadtverwaltung Erfurt

Pause für die Humboldtschule | Erfurt.de

23.04.2018 15:37

Die Nachricht kam gegen Mittag, dass sich Schulleiterin Kirstin Weigel entschlossen hatte, ihre 148 Schülerinnen und Schüler auf den Schulhof zu schicken. Zuvor hatte das Gebäude der Humboldtschule (GS 9) am Juri-Gagarin-Ring so stark vibriert, dass die Lampen wackelten. In unmittelbarer Nachbarschaft der Grundschule wird gebaut, Spundwände werden in den Boden eingebracht. Ein Zusammenhang mit den Vorkommnissen im Schulgebäude scheint möglich.

Weiterlesen

Ein Mann hält ein Mikrofon in der Hand.
© Stadtverwaltung Erfurt

Neue Sporthalle im Erfurter Süden geplant | Erfurt.de

09.03.2018 17:19

Oberbürgermeister Andreas Bausewein berichtet über den aktuellen Planungsstand der neuen Heimstätte für Schulen, Vereine und Spitzensport.

Weiterlesen

Eine Dame sitzt an einer Nähmaschine, ein junges Mädchen schaut ihr zu.
© Stadtverwaltung Erfurt

Hoher Besuch bei Erfurter Schülerfirma | Erfurt.de

12.02.2018 15:46

Gena ist 15, Schülerin der 8. Klasse und bereits Geschäftsführerin! Wie das geht? Über die Schülerfirma „ReOli“. Die Abkürzung steht für Regelschule Otto Lilienthal. Die Jugendlichen und ihre Lehrerinnen haben 2016 ihr eigenes, kleines Unternehmen gegründet. Binnen kürzester Zeit entwickelten sie eine breite Produktpalette, nähen Federmappen, Handyhüllen, Beutel und Mützen, selbst die Verpackungen für ihre Produkte stellen sie selbst her. Unterstützung bei der Firmengründung erhielten sie von der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung, deren Schirmherrin Elke Büdenbender ist. Die Bundespräsidentengattin weilte heute in Erfurt, um gemeinsam mit Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee und Erfurts Oberbürgermeister Andreas Bausewein die Arbeit der Schülerfirma „ReOli“ zu würdigen.

Weiterlesen

Junges Mädchen an der Werkbank
© Stadtverwaltung Erfurt

Die Kids sind sich sicher: „Auf den Wald kommt´s an!“ | Erfurt.de

29.01.2018 14:02

Auf Forschertour waren letzte Woche 16 Kinder der 5. bis 8. Klassen des Evangelischen Ratsgymnasiums. Unter dem Motto „Auf den Wald kommt´s an“ wollten die Mädchen und Jungen jüngere Kinder der Evangelischen Grundschule zu ihrer Meinung zum Wald befragen, das Umwelt- und Naturschutzamt inspizieren, das Naturkundemuseum besuchen, die Fachhochschule, wo Förster studieren, entdecken und die Landesforstanstalt „ThüringenForst“ kennenlernen.

Weiterlesen

Jetzt bewerben: 20 x 1000 Euro von den Erfurter Stadtwerken für tolle Ideen | Erfurt.de

01.09.2017 07:00

Vereine, Schulen, Kindergärten und Projektgruppen haben auch im kommenden Jahr wieder die Chance, sich bei der Stadtwerke Erfurt Gruppe um Förderung ihrer Vorhaben zu bewerben. Wieder sind 20.000 Euro im Topf, um Projekte zu fördern, die Erfurt ein bisschen schöner machen. Ab 1. September können sich Interessenten bewerben.

Weiterlesen

Rund 50 Personen - Schüler und Erwachsene - stehen im Halbkreis für ein Gruppenfoto in einer Bibliothek.
© Stadtverwaltung Erfurt

Erfurt-Hordaland: Schüleraustauschprogramm feiert 10-jähriges Jubiläum | Erfurt.de

22.05.2017 17:45

Im Mai 2008 unterzeichneten Oberbürgermeister Andreas Bausewein und Torill Selsvold-Nyborgs, die damalige Ratspräsidentin der norwegischen Provinz Hordaland, in der die Stadt Bergen und die Kommune Askøy liegen, einen so genannten „Letter of intent“. Dieser beinhaltet unter anderem den Ausbau des noch jungen Schüleraustauschprojektes mit der Videregånde Skole, der weiterführenden Schule Askøy.

Weiterlesen

Etwa 30 Kinder und Jugendliche stehen im Kreis.
© Jens Daniel

Rückblick auf erfolgreiches Erasmus plus-Projekt in Erfurt | Erfurt.de

17.03.2017 11:35

„Pädagogische und kulturelle Methoden und Herangehensweisen zur Integration verschiedener Kulturen“, lautet das Motto des Erasmus plus-Projektes, an dem Gäste aus Bergen in Norwegen, Randers in Dänemark sowie der Marie-Elise-Kayser-Schule, die Andreas-Gordon-Schule und zwei Erfurter Kindertagesstätten (AWO) teilnahmen.

Weiterlesen


1 - 20 von 78