Aktuelle Meldungen der Landeshauptstadt Erfurt

Achtung Kinder aufgepasst - Bewerbt Euch jetzt für die Kinderjury! | Erfurt.de

12.12.2007 00:00

Jedes Jahr findet das große Festival für Filme, Fernsehprogramme und Onlineangebote für Kinder statt: der Goldene Spatz. Präsentiert werden deutschsprachige Kino- und Fernsehfilme, Trickfilme, Dokumentarfilme, Kurzfilme, Serien und Reihen sowie Informations- und Unterhaltungsprogramme, die in Deutschland, Österreich oder der Schweiz hergestellt wurden. Darüber hinaus werden herausragende Onlineangebote vorgestellt.

Weiterlesen

Kinder am Drücker – Mit neuem Plakat auf der Suche nach Film- und Fernsehbeiträgen für den Goldenen Spatzen 2008 | Erfurt.de

11.10.2007 00:00

Der Goldene Spatz fragt nach der Meinung der Kinder über das für sie gemachte Programm. Das Festival findet jedes Jahr statt und bietet einen Überblick über deutsche und koproduzierte Kinderfilme und -Fernsehbeiträge. Dabei gilt es, qualitativ hochwertige Produktionen zu unterstützen und auszuzeichnen. Produktionsfirmen und Fernsehsender können bis zum 18. Dezember 2007 ihre Film- / oder Fernsehproduktionen für ein Kinderpublikum bis ca. 12 Jahre für den Wettbewerb des Kinder-Medien-Festivals Goldener Spatz einreichen. Der Wettbewerb um die begehrten Goldenen Spatzen wird von der Kinderjury in den sechs Kategorien Minis; Kino-/Fernsehfilm; Kurzspielfilm, Serie/Reihe; Animation; Information/Dokumentation und Unterhaltung ausgetragen. Weitere Preise vergibt eine Fachjury.

Weiterlesen

Weltkindertag in Erfurt | Erfurt.de

20.09.2007 00:00

Die Unterschrift von Oberbürgermeister Andreas Bausewein und die Bürgermeisterin Tamara Thierbach ziert eine Schriftrolle des Deutschen Kinderschutzbundes, der heute unter dem Motto „Platz da – jung und neugierig!“ den Erfurter Kindern ein Straßenfest auf dem Anger bietet. Während den Kindern Spiel und Spaß geboten wird, sind alle Erwachsenen aufgefordert, mit ihrer Unterschrift ein Zeichen für eine kinderfreundlichere Gesellschaft zu setzen.

Weiterlesen

Stellprobe – Bernd das Brot besucht den Oberbürgermeister | Erfurt.de

18.06.2007 00:00

Nein, Bernd dem beliebtesten Kastenweißbrot der deutschen Fernsehlandschaft soll kein Denkmal gesetzt werden. Vielmehr fand sich Bernd heute neben dem Erfurter Rathaus ein, um gemeinsam mit dem Oberbürgermeister Andreas Bausewein, Mitarbeitern des KiKa, der Agentur Archelino sowie dem Künstlern Thomas Lindner den besten Standort für eine lebensgroße Statue ausfindig zu machen.

Weiterlesen

Aktionstag zum Weltnichtrauchertag | Erfurt.de

31.05.2007 00:00

Für die Umsetzung der rauchfreien Schule bedarf es einer systematischen und auf einen längeren Zeitraum ausgerichteten Gesamtkonzeptes schulischer Nichtraucherförderung. Dieses Vorhaben ist auch nur in Kooperation mit Schule, Elternhaus und außerschulischen Präventionspartnern zu realisieren. Ein vertrauensvolles Klima an den Schulen und eine aufgeschlossene und glaubwürdige Haltung der Lehrerinnen und Lehrer und des anderen Schulpersonals zu diesem Thema sind entscheidende Voraussetzungen für eine offene und kritische Selbstreflexion. An Schulen mit klaren Regeln und deren konsequenter Umsetzung ist der Anteil der Raucher unter den Schülern erheblich niedriger als an Schulen ohne solche Programme.

Weiterlesen

„Stark für Familie - Stark für Erfurt“: Lokales Bündnis für Familie gegründet | Erfurt.de

26.04.2007 00:00

Mit einer gemeinsamen Erklärung von Oberbürgermeister Andreas Bausewein, den Fraktionen des Erfurter Stadtrates, der Industrie- und Handelskammer Erfurt, der Kreishandwerkerschaft Erfurt-Ilmkreis, der Agentur für Arbeit, der Arge SGB II Erfurt sowie der Stadtliga der freien Wohlfahrtspflege wurde gestern das Lokale Bündnis „Stark für Familie - Stark für Erfurt“ gegründet.

Weiterlesen

Kita-Neubau "Am Nordpark" eingeweiht | Erfurt.de

17.01.2007 00:00

Großer Tag für die Kleinen Bewohner der Kita "Am Nordpark": Oberbürgermeister Andreas Bausewein weihte heute zusammen mit der Leiterin Elke Preska und Andreas Weigel, Hauptgeschäftsführer des Trägers JugendSozialwerk Nordhausen e. V. die neue Kindertagesstätte ein. Das Projekt wurde innerhalb eines halben Jahres realisiert  und  mit 750.000 Euro aus Mitteln der Stadt sowie 250.000 Euro vom Träger finanziert.

Weiterlesen