Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Albert Camus - Zum 100. Geburtstag: Salon français bei Dacheröden | Erfurt.de

06.12.2013 09:52

Der diesjährig letzte "Salon français" am Dienstag, 10. Dezember 2013, 18:00 Uhr im Kulturforum Haus Dacheröden am Anger 37 ist dem französischen Schriftsteller und Philosophen Albert Camus gewidmet. Albert Camus, geboren 1913, erhielt für sein publizistisches Gesamtwerk 1957 den Nobelpreis für Literatur. Er gilt als einer der bekanntesten und bedeutendsten französischen Autoren des 20. Jahrhunderts.

Weiterlesen

Die (andere) Winterreise von Franz Schubert: Ein Leben in Liedern mit Jens-Uwe Bogadtke und Rainer Rohloff | Erfurt.de

14.11.2013 13:15

Da ist ein junger Mann, in unglücklicher Liebe, eingeengt durch Familie und gesellschaftliche Verhältnisse, aus denen er sich nicht befreien kann. Er sucht einen Ausweg und findet ihn in der Musik. Ein Schicksal im Heute, Hier und Jetzt? Nein - es ist die Geschichte von Franz Schubert vor über 200 Jahren.

Weiterlesen

Ein Herr am Klavier, ein anderer, mit gelber Rose, dahinter.
© Reinhard Lemitz

Ein Lied geht um die Welt: Konzert mit Ralf Lindner und Dieter Schumann | Erfurt.de

13.11.2013 13:47

Am Donnerstag, dem 21. November, wird um 15 Uhr in das Kulturforum Haus Dacheröden zu einem unterhaltsamen Konzert innerhalb der Seniorenveranstaltungsreihe "Café & Klatsch" eingeladen. Unter dem Titel "Ein Lied geht um die Welt" präsentieren der Erfurter Tenor Ralf Linder und der Pianist Dieter Schumann heiter und beschwingt zeitlose Lieder der deutschen Filmgeschichte.

Weiterlesen

"Napoleon - sein Leben, sein Erbe, seine Person": Salon français bei Dacheröden | Erfurt.de

05.11.2013 16:09

Das Jahr 1813 kennzeichnet das Ende des zunächst unaufhaltsam scheinenden Aufstiegs eines Abenteurers namens Napoleon. "Weltseele auf seinem Pferd" (Hegel über Napoleon), "Schlächter" (Christian Morgenstern), fortschrittlicher Verfechter einer stabilisierten Revolution. Napoleon verkörpert all das, aber auch alles andere als das, denn seine Legende geht um in Europa.

Weiterlesen

Familiensonntagskonzert im Kulturforum Haus Dacheröden | Erfurt.de

01.11.2013 11:29

Kammermusik für die ganze Familie ist am Sonntag, dem 10. November 2013, 16:00 Uhr im Kulturforum Haus Dacheröden am Erfurter Anger 37 zu erleben. Zu Gast im Konzert sind Yakov Geller (Flöte) und Alla Trofimova (Klavier). Dieser musikalische Nachmittag widmet sich dem italienischen Opernmeister Guiseppi Verdi anlässlich seines 200. Geburtstages.

Weiterlesen

Schlager-Geschichte(n) des Ostens | Erfurt.de

15.10.2013 12:10

Veranstaltung mit dem Moderator und Schlagerexperten Siegfried Trzoß in der Reihe "Café & Klatsch" im Kulturforum Haus Dacheröden am Anger.

Weiterlesen

Avantgardist der Klassik: Wieland-Soirée bei Dacheröden in Erfurt | Erfurt.de

21.08.2013 10:24

Im "Wielandjahr" 2013 ist auch in Erfurt des ältesten der vier deutschen Klassiker zu gedenken, die den Weltruf Weimars begründet haben. Zum Geburtstag des Dichters, Philosophen und Pädagogen der deutschen Aufklärung und der Weimarer Klassik im Wielandjahr 2013 gibt es bei Dacheröden in Erfurt eine Wieland-Soirée.

Weiterlesen

Salon français mit Bertrand Leveaux | Erfurt.de

16.05.2013 13:39

Rousseau und sein Erbe ist das Thema des nächsten Vortrags innerhalb des "Salon fançais" im Kulturforum Haus Dacheröden am Anger 37. Am Donnerstag, dem 23.05.2013 widmet sich Bertrand Leveaux um 18:00 Uhr dem großen französischen Aufklärer.

Weiterlesen

Das Deutschlandbild in Frankreich: Salon français im Haus Dacheröden | Erfurt.de

10.04.2013 14:48

"Das Deutschlandbild in Frankreich: neues Vorbild oder alte Vorurteile?" so lautet das Thema des Salon français, der am Donnerstag, dem 18. April 2013, 18:00 Uhr, im Haus Dacheröden am Anger 37 stattfindet. Bertrand Leveaux, Leiter des französischen Kulturbüros Thüringen, wird die wirtschaftlichen Beziehungen der beiden Länder im Vortrag näher beleuchten.

Weiterlesen

Salon français im Haus Dacheröden: Gespräche, Vorträge und französische Lebensart | Erfurt.de

07.03.2013 17:12

Der "Salon français" knüpft an die langjährige Zusammenarbeit des Institut français Erfurt mit dem Kulturforum Haus Dacheröden an. Mit Vorträgen und lockeren Gesprächsrunden steht der Salon für ein Podium des kulturellen Austausches und für französische Lebensart. Am Donnerstag, dem 14.03.2013 um 18:00 Uhr beleuchtet Bertrand Leveaux das Thema "Der Élysée-Vertrag - Wegbereiter der deutsch-französischen Freundschaft".

Weiterlesen