Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Menschen in einer Ausstellung
© Stadtverwaltung Erfurt / A. Schultz

Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer | Erfurt.de

05.03.2020 11:00

Im Sonderzug reist Bundeskanzler Willy Brandt am 19. März 1970 nach Erfurt, um erstmals mit DDR-Ministerpräsident Willi Stoph zu verhandeln. Schon entlang der Bahnstrecke zeigt die Bevölkerung in der DDR Brandt ihre Sympathie. Bei seiner Ankunft sind Tausende am Bahnhofsplatz versammelt. Spontan durchbrechen die Menschen die Sperren vor dem Konferenzhotel „Erfurter Hof“ und rufen: „Willy Brandt ans Fenster.“

Weiterlesen

50 Jahre deutsch-deutsches Gipfeltreffen in Erfurt | Erfurt.de

03.03.2020 09:06

Am 19. März 1970 trafen Bundeskanzler Willy Brandt und DDR-Ministerpräsident Willi Stoph in Erfurt zu den ersten deutsch-deutschen Regierungsverhandlungen zusammen. Anlässlich des 50. Jahrestages erinnert die Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung mit einem umfassenden Programm in Erfurt an das historische Ereignis.

Weiterlesen

Ein leuchtender Totenkopf vor gespraytem Hintergrund
© Stadtverwaltung Erfurt

Freier Eintritt am 7. Januar in den städtischen Museen und Ausstellungen | Erfurt.de

06.01.2020 11:03

Am Dienstag, dem 7. Januar, öffnen die Erfurter Geschichts- und Kunstmuseen, das Naturkundemuseum und das Museum für Thüringer Volkskunde bei freiem Eintritt ganztägig ihre Türen. Besucht werden können die Sonderausstellungen und ständigen Sammlungen der Museen und Galerien.

Weiterlesen