Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Tafel an einer Bruchsteinmauer.
© Stadtverwaltung Erfurt / Chr. Riesterer

Gedenktafel an der Erfurter Stadtmauer in der Johannesstraße

17.07.2014 13:29

An einem Rest der Erfurter Stadtmauer in der Johannesstraße hing seit 1973 eine Gedenktafel mit folgender Aufschrift: „Für die Barrikadenkämpfer, die am 24. November 1848 in Erfurt in Straßenkämpfen ihr Leben ließen und hier bestattet wurden“. Die Gedenktafel wurde auf Beschluss des Kulturausschusses des Erfurter Stadtrates abgenommen. Warum?

Weiterlesen